Upgraden Sie Ihren Browser für die beste Website-Erfahrung

Es sieht so aus, als ob Sie einen Webbrowser verwenden, der nicht unterstützt wird. Der Internet Explorer wird von Microsoft nicht mehr auf den aktuellen Stand gehalten. Weiterlesen. Vergewissern Sie sich, dass Sie einen dieser unterstützten Browser verwenden, um das volle Erlebnis zu erhalten.

Château Lynch-Bages

Eines der wertvollsten Bordeaux-Weingüter Frankreichs

Das Weingut Château Lynch-Bages ist nach der Klassifikation von 1855 eine der Cinquième Crus Classés und zählt zu den besten Weingütern der Appellation Pauillac. Seinen Namen verdankt dieses altehrwürdige Weingut in der Gemeinde Bages dem irischen Einwanderer John Lynch, dessen Sohn 1749 durch seine Heirat in den Besitz der wertvollen Weinberge gekommen ist. Im Jahre 1835 werden die Weingüter aufgeteilt. Nach einigen Besitzerwechseln gehört das Weingut Château Lynch-Bages seit 1938 der Familie Cazes. Das Weingut ist überwiegend mit roten Reben wie Cabernet Sauvignon, Merlot, Cabernet Franc und Petit Verdot bestockt. Der Grand Vin und der Zweitwein Echo de Lynch-Bages werden in der internationalen Weinszene sehr geschätzt und erhalten von Parker, Decanter oder Falstaff immer knapp 100 Punkte.