Upgraden Sie Ihren Browser für die beste Website-Erfahrung

Es sieht so aus, als ob Sie einen Webbrowser verwenden, der nicht unterstützt wird. Der Internet Explorer wird von Microsoft nicht mehr auf den aktuellen Stand gehalten. Weiterlesen. Vergewissern Sie sich, dass Sie einen dieser unterstützten Browser verwenden, um das volle Erlebnis zu erhalten.

Filter
9-12 Jahre
4 Sterne und besser
Fruchtig Würzig
bald verfügbar verfügbar
Naturkorken unbekannt

Botucal

Venezolanischer Rum mit vielschichtigem Fruchtaroma

Botucal ist ein südamerikanischer Premium-Rum aus Venezuela. Das Flaggschiff des Hauses, der Ron Botucal Reserva Exclusiva zeichnet sich durch vielschichtige Fruchtaromen und einen vollmundigen Geschmack aus. Da es sich um einen Rum aus reichhaltiger Melasse handelt, wird das kupfer- bis mahagonifarbene Getränk am besten pur genossen. Heute gehört der Ron Botucal Reserva Exclusiva zu den wichtigsten Rumexporten Venezuelas. Im westlichen Zentralgebiet des Landes steht mit der Destilerias Unidas eine der einflussreichsten Brennereien des Landes. Das ganze Jahr über gedeihen hier die Zuckerrohre – und zugleich sorgt das warme Wetter dafür, dass Alkohol schneller reift als in anderen Ländern. Die Premiumspirituosen von Botucal haben hier also beste Bedingungen. Besonders beliebt sind der Botucal Reserva Exclusiva, der Botucal Mantuano und der weiße Planas Rum.

Botucal

Botucal aus der Destillerie Ron Diplomatico

Wenn wir in Deutschland von Botucal sprechen, meinen wir damit normalerweise den Botucal Rum von der Destillerie Ron Diplomatico in Venezuela. Doch Botucal ist auch der Name der Hacienda, wo ein Großteil des Zuckerrohrs wächst, aus dem der Rum besteht. Insgesamt wird für die Produktion viel Wert auf ökologische Grundsätzen gelegt. Genießerinnen und Genießer dürfen sich daher auf eine umweltschonende Herstellung des Rums verlassen.

Das Wort Botucal stammt vom Begriff Botuka, was so viel wie „grüner Hügel“ bedeutet. Schon Ende des 18. Jahrhunderts gründete Don Juancho Meléndez die Destillerie. Er war sehr an den Prozessen und Quellen hinter dem besonderen Geschmack von Rum interessiert und erforschte die verschiedenen Umweltfaktoren, die hier eine wesentliche Rolle spielen. In Venezuela sind es das Wetter und die tropische Feuchtigkeit, die dem Ron Botucal seinen besonderen Geschmack geben.

Dank der Hartnäckigkeit und Forschungsarbeiten von Don Juancho hat der Rum aus der Region heute seinen ganz eigenen Geschmack. Nach vielen misslungenen Versuchen kreierte er den Ron Diplomatico, der schon vor Jahrhunderten als einer der feinsten Rums der Welt galt. Schnell konnte Botucal selbst dem jamaikanischen Rum Konkurrenz machen – kein Wunder, denn der Gründer erlernte in Jamaika viele der Geheimnisse der Rum-Destillation.

Ein vollmundiger, vielschichtiger Rum

Heute ist der Reserva Exclusiva der wohl beliebteste Rum aus dem Hause Botucal. Der mahagonifarbene Drink mit 40 Prozentvolumen Alkohol zeichnet sich durch ein vielschichtiges Fruchtaroma mit einem Hauch von Rosinen, Zimt und Nelken aus. Der Geschmack ist vollmundig und erinnert ein wenig an tropische Früchte, Karamell und Schokolade. Im Abgang zeigt sich der Botucal Reserva Exclusiva langanhaltend und süß mit Noten von Orange und dunkler Schokolade.

Der Reserva-Rum besteht aus mehreren Rum-Destillaten und ist somit ein exklusiver Blend. Diese Destillate lagern jeweils bis zu zwölf Jahre lang und werden von den Master Blenders handverlesen. Das Ergebnis ist ein hervorragend ausbalancierter Rum mit vielen Facetten, einem luxuriösen Aroma und einem einzigartigen Trinkerlebnis. Dies weiß auch die Fachwelt zu schätzen. Etwa haben die Expertinnen und Experten von „Rum Howler“ 97 Punkte vergeben und das „Beverage Testing Institute“ hat eine ausgesprochene Empfehlung vergeben.

Am besten genießen Sie den Rum von Botucal pur bei Zimmertemperatur. Aber auch für klassische Cocktails wie Sazerac, Manhattan oder Old Fashioned ist der edle Tropfen gut geeignet. Zudem ist eine Flasche Botucal ein hervorragendes Geschenk.