Upgraden Sie Ihren Browser für die beste Website-Erfahrung

Es sieht so aus, als ob Sie einen Webbrowser verwenden, der nicht unterstützt wird. Der Internet Explorer wird von Microsoft nicht mehr auf den aktuellen Stand gehalten. Weiterlesen. Vergewissern Sie sich, dass Sie einen dieser unterstützten Browser verwenden, um das volle Erlebnis zu erhalten.

Landesweingut Kloster Pforta

Weinbau seit fast 900 Jahren

Die Abtei Pforta stammt aus dem Jahre 1137. Nur wenige Jahre nach der Gründung wurden hier bereits erste Weinberge angelegt, die das Kloster schnell zu einem der reichsten im mittelalterlichen Thüringen machten. Bis heute werden auf dem Landesweingut Kloster Pforta Weine produziert, die von den Hängen der Saale stammen. Seit 1993 gehört das Weingut dem Land Sachsen-Anhalt. Nach wie vor werden die alten Kellergewölbe des Klosters genutzt. Die vinophilen Spezialitäten aus den 1960er und 1970er Jahren sind mittlerweile nur noch bei Versteigerungen zu haben, aber die Rieslinge, Weißburgunder und Zweigelte aus jüngerer Zeit sind sofort zu haben!