Upgraden Sie Ihren Browser für die beste Website-Erfahrung

Es sieht so aus, als ob Sie einen Webbrowser verwenden, der nicht unterstützt wird. Der Internet Explorer wird von Microsoft nicht mehr auf den aktuellen Stand gehalten. Weiterlesen. Vergewissern Sie sich, dass Sie einen dieser unterstützten Browser verwenden, um das volle Erlebnis zu erhalten.

Bersano

Traditation aus Piemont

Eingebettet in die malerische Region zwischen Turin, Asti und Alessandria liegen die Rebflächen des Weinguts Bersano. 1896 begann die Familie Bersano mit dem Weinbau in der Region Piemont. Mittlerweile wird das traditionsreiche Unternehmen von den Familien Massimelli und Soave unter der Federführung von Piersandro Sandri geleitet. Zeit und Ruhe spielen eine große Bedeutung bei Bersano. Dazu gehört ein behutsamer Umgang mit den Trauben – vom Pressen bis zur Gärung. Anschließend kommt den Weinen eine lange Reifung im Holz zugute. An- und ausgebaut werden bei Bersano traditionelle Rebsorten und Weine des Piemont wie Barbera, Nebbiolo und Bracchetto. Das Weingut zeigt sich bei seinen Erzeugnissen vielseitig und bietet sowohl frische, fruchtbetonte Weißweine wie auch im Barrique gereifte Rotweine.