Upgraden Sie Ihren Browser für die beste Website-Erfahrung

Es sieht so aus, als ob Sie einen Webbrowser verwenden, der nicht unterstützt wird. Der Internet Explorer wird von Microsoft nicht mehr auf den aktuellen Stand gehalten. Weiterlesen. Vergewissern Sie sich, dass Sie einen dieser unterstützten Browser verwenden, um das volle Erlebnis zu erhalten.

Weingut Andreas Laible

Ausgezeichnete Weine aus Baden

Das Weingut Andreas Laible ist dafür bekannt, einen der besten Rieslinge in Baden herzustellen. Der anspruchsvolle Weinführer Gault Millau lobt das Weingut aus Durbach stets aufs Neue und beschreibt es als eines der besten in ganz Deutschland. Vater und Sohn arbeiten hier gemeinsam daran, die schon lange bestehende Tradition mit innovativen Ansätzen zu vereinen. Schon seit 1672 spielt der Weinbau eine große Rolle in der Laible-Familie. Das Gut ist Mitglied im VDP und achtet auf seine Tradition, allerdings bringt Andreas Junior immer wieder neue, innovative Ideen mit ein. Durch dieses Herzblut entstehen komplexe Weißweine mit sehr viel Charakter. Auch die Rebstöcke, die teils älter als 50 Jahre sind, tragen zu der herausragenden Qualität der Weine von Andreas Laible bei."

Andreas Laible

Köstliche Rot- und Weißweine aus Baden

Der Fokus der Familie liegt ganz klar auf weißen Sorten, allen voran Riesling. Aber auch einige Spätburgunder gehören zum Portfolio. Sie resultieren in köstlichen Weinen wie etwa würzigen, mineralischen und saftigen Rieslingen, nussigen Grauburgundern, fruchtigen Chardonnays und kräftigen Traminer Auslesen. Die Spätburgunder ist besonders fein und kräuter-mineralisch, weshalb ihn erfahrene Weinkenner oft bevorzugen.

Auf 10,5 Hektar produziert das Team rund um Andreas Laible pro Jahr etwa 70.000 Flaschen. Diese eher geringe Menge erklärt sich damit, dass nur die besten und hochwertigsten Trauben verarbeitet werden. Sie wachsen in hervorragenden Lagen wie dem Durbacher Plauelrain,, wo badische Böden aus Kalk, Löss und Granit für spannende Terroirs sorgen.

Ein unschlagbares Team: Vater und Sohn

Die Söhne der Winzerfamilie werden traditionellerweise immer Andreas genannt. Aktuell bewirtschaften Andreas Laible Senior und Junior das Weingut zusammen. Sie bringen viel Liebe zum Detail mit – dadurch haben sich ihre erstklassigen Rieslinge, Weißweine und Spätburgunder sowohl national als auch international einen Namen gemacht.

Schon den Vorfahren der heutigen Winzer ist es stets gelungen, das Beste aus den Reben herauszuholen. Im individuellen Ausbau der Reben liegt hier das Geheimnis. Innovative Ideen in den letzten Jahren haben dazu geführt, dass Andreas Laible heute ein modernes Weingut ist, das nach wie vor von der Familie geführt wird. Vater und Sohn legen besonderen Wert darauf, nur mit den besten Trauben zu arbeiten. Dabei lassen sie sich Zeit und scheuen auch vor harter Arbeit nicht zurück – und das zahlt sich aus!

Mineralität vom Plauelrain

Nicht nur die sehr gute Teamarbeit, sondern auch die besonderen Lagen tragen dazu bei, die Weine von Andreas Laible zu den besten ihrer Art zu machen. Schon seit Jahrhunderten werden hier Weine angebaut. Bis in das Jahr 1672 lässt sich die Tradition der Familie zurückverfolgen, und die knorrigen Rebstöcke sind Zeuge der Familiengeschichte.

Durbach ist seit jeher als Weinort bekannt. Viele der Andreas Laible Weine stammen aus den Reben der Ersten Lage, die auf steinigem Granitwitterungsboden wachsen. Dies verleiht den Trauben einen feinen, mineralischen und ausdrucksstarken Charakter. Die VDP.Große Lage Plauelrain-Am Bühl erbringt mineralische, tiefgründige Weine. Diese entfalten nach einigen Jahren der Flaschenreife ihr volles Potenzial. Etwas schneller geht es bei den VDP Ortsweinen des Weingutes, denn diese stammen von jungen Reben. Sie sind fruchtig, rassig und machen einfach Spaß!

Auszeichnungen vom Gault Millau, von Eichelmann sowie vom Vinum Magazin bestätigen, dass das Weingut Andreas Laible zu den besten in Deutschland gehört. Regelmäßig erscheinen die Riesling-Spezialisten in Listen der 100 besten Weingüter Deutschlands. Auch als Aufsteiger des Jahres wurde das Weingut Laible bereits ausgezeichnet. Überzeugen Sie sich selbst von der hohen Qualität der Weine vom Plauelrain!