Upgraden Sie Ihren Browser für die beste Website-Erfahrung

Es sieht so aus, als ob Sie einen Webbrowser verwenden, der nicht unterstützt wird. Der Internet Explorer wird von Microsoft nicht mehr auf den aktuellen Stand gehalten. Weiterlesen. Vergewissern Sie sich, dass Sie einen dieser unterstützten Browser verwenden, um das volle Erlebnis zu erhalten.

Château Beychevelle

Ausgezeichnete Bordeaux-Weine

Château Beychevelle ist zweifelsohne einer der klangvollsten Namen unter den Weingütern in Bordeaux. Das Château liegt in der kleinen, gleichnamigen Weinbaugemeinde Beychevelle 50 Kilometer nordwestlich von Bordeaux in unmittelbarer Nachbarschaft der Gironde. Insgesamt ist das Weingut 250 Hektar groß, von denen derzeit etwa 90 Hektar bestockt sind. Das Terroir bietet mit sandigen Böden, warmen Sommern und mild-feuchten Wintern geradezu ideale Bedingungen für den Anbau großer Rotweine. Kultiviert werden derzeit zu etwa 60 Prozent Cabernet Sauvignon, 30 Prozent Merlot und geringe Anteile Cabernet Franc und Petit Verdot. Die Weine des Château Beychevelle sind harmonisch und zugänglich. Nach dem Ausbau im Barrique sind sie früh trinkreif, worunter das Alterungspotenzial aber keineswegs leidet. Neben dem Grand Vin Beychevelle genießt auch der Zweitwein des Weinguts, Amiral de Beychevelle, einen ausgezeichneten Ruf unter Bordeauxliebhaberinnen und -liebhabern weltweit.