Upgraden Sie Ihren Browser für die beste Website-Erfahrung

Es sieht so aus, als ob Sie einen Webbrowser verwenden, der nicht unterstützt wird. Der Internet Explorer wird von Microsoft nicht mehr auf den aktuellen Stand gehalten. Weiterlesen. Vergewissern Sie sich, dass Sie einen dieser unterstützten Browser verwenden, um das volle Erlebnis zu erhalten.

Château Ferran

Familienweingut in Pessac-Léognan

Seit dem 18. Jahrhundert entstehen auf dem hervorragenden Terroir der Appellation Pessac-Léognan der berühmten Weinregion Bordeaux exzellente Rotweine. Rund 65 Prozent der Weinberge des Château Ferran sind mit Merlot bestockt, auf den restlichen Rebflächen steht mit Cabernet Sauvignon ein anderer Bordeaux-Klassiker. Seit 1880 befindet sich das Weingut Château Ferran im Besitz der Familie Béraud-Sudreau, die heutigen Eigentümer Philippe und Ghislaine Lacoste sind engagierte Nachfahren der Familie. Der Ausbau der ausdrucksstarken, kräftigen und tanninreichen Weine erfolgt in thermoregulierten Edelstahltanks und anschließend in Barriques, den kleinen Eichenholzfässern. Das Weingut Château Ferran ist für seine ausgewogenen, delikaten Rotweine bekannt, erzeugt aber auch trockene Weißweine mit bestechender Frische und Mineralität.