Upgraden Sie Ihren Browser für die beste Website-Erfahrung

Es sieht so aus, als ob Sie einen Webbrowser verwenden, der nicht unterstützt wird. Der Internet Explorer wird von Microsoft nicht mehr auf den aktuellen Stand gehalten. Weiterlesen. Vergewissern Sie sich, dass Sie einen dieser unterstützten Browser verwenden, um das volle Erlebnis zu erhalten.

Fattoria di Magliano

Begeisterndes Weingut in der Maremma

In der italienischen Region Maremma, die zur Toskana gehört und einige der berühmten Super-Tuscans hervorbringt, ist die Konkurrenz groß. Aber dem noch recht jungen Gut Fattoria di Magliano gelingt es mit viel Selbstbewusstsein, Zeichen zu setzen. Seit 1996 werden hier auf 97 Hektar Reben von höchster Qualität angebaut. Gründer Agostino Lenci hat sich die Natur- und Kulturlandschaft Maremma ganz gezielt ausgesucht, um hier regionstypische Wein zu erzeugen. Dafür setzt er auf klassische Rebsorten wie Sangiovese und Vermentino. Zusätzlich experimentiert das Gut auch mit Syrah, Merlot, Petit Verdot und Cabernet Franc. Angebaut und ausgebaut in der hochmodernen Kellerei werden die Weine nach biologischen Richtlinien mit viel Sinn für Nachhaltigkeit. Das Engagement lohnt sich: Die Fattoria di Magliano konnte schon vielfach Preise und hohe Bewertungen einstreichen. So etwa 90 Punkte von Robert Parker für den „Heba Morellino di Scansano DOCG 2015“.