KOSTENLOSE RÜCKGABE BEI NICHTGEFALLEN
ANMELDEN
Tempranillo

Tempranillo

Spaniens berühmteste Rebsorte

Temprano bedeutet früh und zeigt schon im Namen eines der wichtigsten Merkmale dieser bedeutenden iberischen Sorte an. Tempranillo, in Portugal Tinta Roriz, reift früh, ist dickschalig, farbkräftig, fruchtig, hat weiches Tannin und eine moderate Säure. In der Rioja und in Ribera del Duero entstehen aus ihrer einige der markantesten Rotweine der Welt. Klassisch wird Tempranillo in großen Holzfässern über viele Jahre hinweg gereift. Moderne Tempranillo entstehen im Barrique. Jung wird Tempranillo als Vino Tinto getrunken, mit kurzer Holzfassreife entstehen Crianza, mit längerer Reife dann Reserva und Gran Reserva. Weine wie die von Marqués de Murrieta passen hervorragend zu Aufläufen mit Auberginen, Tomaten und Lamm.

mehr lesen
Tempranillo: 115 Artikel