KOSTENLOSE RÜCKGABE BEI NICHTGEFALLEN
ANMELDEN
Weinlexikon
Domecq

Der gebürtige Franzose Don Pedro Domecq Lebaye ist eine der legendärsten Gestalten in der Weinszene und sein Name ist mit Sherry untrennbar verbunden. Er lebte im 19. Jahrhundert und baute das neben der Firma Gonzales Byass bedeutendste Sherry-Haus Pedro Domecq in Jerez auf. Bis zum Jahre 1994 war es ein Familienbetrieb, dann wurde es dem Riesenkonzern Allied Domecq einverleibt. Einer seiner Nachkommen war Don José Ignacio Domecq. Dieser wurde aufgrund seiner Degustations-Fähigkeiten und seines ausgeprägten und besonderen Gespürs für beste Weine “Die Nase” genannt. Siehe auch unter Degustation.

Quelle: https://glossar.wein-plus.eu/