Filter
Rotwein Weißwein Schaumwein Roséwein Perlwein / Secco
Argentinien Australien Chile Deutschland Frankreich
Primitivo Grauburgunder Riesling Sauvignon Blanc Chardonnay
rot weiß rosé unbekannt
Pfalz Champagne Mosel Bordeaux Rheingau
Languedoc Chablis Chianti Gavi Islay
brut extra trocken halbtrocken trocken
aromatisch & frisch ausdrucksstark & fein fein & aromatisch fein & weich fruchtig & aromatisch
2023 2022 2021 2020 2019
3 Winner Alois Lageder Azienda Vinicola Falesco s.r.l. Badet Clément Barón de Ley
Nein Ja
Doppel-Magnum (3l) Magnum (1,5l) Standard Flasche (0,75l) Andere Flaschengröße
DIAM Drehverschluss Kunststoffkorken Naturkorken Presskorken
ja

Das Diamanten-Fieber beginnt jetzt!

Etwas Großes, etwas Besonderes liegt in der Luft: Im Jahr 2024 feiern wir 60 Jahre HAWESKO. Den Auftakt macht unser großes, fulminantes Winter-Sortiment, das jetzt online ist. Viele, viele Neuheiten, exklusive Editionen – darunter die ersten zum Jubiläum – und natürlich auch beliebte Favoriten hält es für Sie bereit. Lassen Sie sich inspirieren, begeistern und überraschen von unserer Wein-Auswahl. Und freuen Sie sich mit uns auf ein Jahr, wie es noch keines gegeben hat für unsere Kunden. Das Diamantenfieber beginnt jetzt!
 
2022 Viada Voglia Nero d'Avola
Nero d’Avola – die Schwarze aus Avola – ist eine der klassischen Rebsorten Siziliens. Sie erbringt Weine mit kräftiger, dunkler Beerenfrucht und in diesem Fall mit feinen Noten von Bitterschokolade. Saftig und rund geht es am Gaumen weiter, die Tannine sind samtweich und tragen die Frucht ins Finale.
2022 Baglietti Pinot Grigio
Dass das Haus Baglietti neben perlenden Frizzantes auch ganz hervorragende Stillweine produziert, ist längst bekannt. Mit diesem Pinot Grigio stellt es das wieder einmal unter Beweis. Jugendlich-frisch ist er, mit Aromen von hellen Früchten und Zitronenmelisse.
2022 Antichi Chianti
So glitzert und schmeckt die neue Generation Chianti! Jung, frisch, zugänglich und weich ist der Antichi. Kreiert hat ihn kein Geringerer als Matteo Bernabei, jüngstes Mitglied der großen Önologen-Dynastie der Toskana. Der Wein trägt seine Handschrift: Er verströmt einen sehr fruchtigen Duft von Kirschen, und saftigen Brombeeren.
2021 Baron de Montranac Médoc Réserve Spéciale
Als Cuvée aus dem Médoc ist dieser Baron de Montranac eine Komposition aus Cabernet Sauvignon mit einem guten Anteil Merlot. Perfekt ausbalanciert sind die beiden Sorten und zeigen so das jeweils Beste ihrer Merkmale: feine Cassisfrucht vom Cabernet trifft auf die Pflaumen-Aromen des Merlot, strukturierende Tannine korrespondieren mit sanfter Fülle.
2022 The Blockbuster Cuvée Rot
Wir rollen den roten Teppich aus für einen neuen Kultwein! Große Weine, die international groß mitspielen, sind die Spezialität von Erich Scheiblhofer. Sein Neuester heißt daher auch zurecht THE BLOCKBUSTER. Vollmundig, aromatisch, mit üppiger Frucht und ausgeprägten Röstaromen beeindruckt das neue Werk aus dem Burgenland.
Bergglühen Rot
Wenn ein Weingut wie das der Familie Baumgartner einen Glühwein macht, dann ist Qualität garantiert. Hier wird eine Cuvée bester Rotweinsorten aus Niederösterreich mit Zutaten wie Zimt, Orange, Nelken und Sternanis verfeinert.
2022 Viada Voglia Nero d'Avola
Nero d’Avola – die Schwarze aus Avola – ist eine der klassischen Rebsorten Siziliens. Sie erbringt Weine mit kräftiger, dunkler Beerenfrucht und in diesem Fall mit feinen Noten von Bitterschokolade. Saftig und rund geht es am Gaumen weiter, die Tannine sind samtweich und tragen die Frucht ins Finale.
2022 Baglietti Pinot Grigio
Dass das Haus Baglietti neben perlenden Frizzantes auch ganz hervorragende Stillweine produziert, ist längst bekannt. Mit diesem Pinot Grigio stellt es das wieder einmal unter Beweis. Jugendlich-frisch ist er, mit Aromen von hellen Früchten und Zitronenmelisse.
2022 Antichi Chianti
So glitzert und schmeckt die neue Generation Chianti! Jung, frisch, zugänglich und weich ist der Antichi. Kreiert hat ihn kein Geringerer als Matteo Bernabei, jüngstes Mitglied der großen Önologen-Dynastie der Toskana. Der Wein trägt seine Handschrift: Er verströmt einen sehr fruchtigen Duft von Kirschen, und saftigen Brombeeren.
2021 Baron de Montranac Médoc Réserve Spéciale
Als Cuvée aus dem Médoc ist dieser Baron de Montranac eine Komposition aus Cabernet Sauvignon mit einem guten Anteil Merlot. Perfekt ausbalanciert sind die beiden Sorten und zeigen so das jeweils Beste ihrer Merkmale: feine Cassisfrucht vom Cabernet trifft auf die Pflaumen-Aromen des Merlot, strukturierende Tannine korrespondieren mit sanfter Fülle.
2022 The Blockbuster Cuvée Rot
Wir rollen den roten Teppich aus für einen neuen Kultwein! Große Weine, die international groß mitspielen, sind die Spezialität von Erich Scheiblhofer. Sein Neuester heißt daher auch zurecht THE BLOCKBUSTER. Vollmundig, aromatisch, mit üppiger Frucht und ausgeprägten Röstaromen beeindruckt das neue Werk aus dem Burgenland.
Bergglühen Rot
Wenn ein Weingut wie das der Familie Baumgartner einen Glühwein macht, dann ist Qualität garantiert. Hier wird eine Cuvée bester Rotweinsorten aus Niederösterreich mit Zutaten wie Zimt, Orange, Nelken und Sternanis verfeinert.