Filter
Rotwein Weißwein Roséwein
Deutschland Frankreich Georgien Italien Österreich
Grauburgunder Montepulciano Cabernet Sauvignon Cortese di Gavi Grüner Veltliner
rot rosé weiß
Apulien Abruzzen Baden Kakheti Kalifornien
Chianti Gavi Swartland
halbtrocken trocken
ausdrucksstark & fein fein & aromatisch fruchtig & aromatisch fruchtig & weich jung & frisch
2022 2021 2020 2019
Bertani Domains Bickensohler Weinvogtei Boekenhoutskloof Cantina Sociale di Tollo Gérard Bertrand
Nein Ja
Standard Flasche (0,75l)
DIAM Drehverschluss Glasverschluss Kunststoffkorken Naturkorken

Unsere Highlights des Jahres 

Hier kommen unsere Höhepunkte des Weinjahres 2023. Weine, die uns in den vergangenen 12 Monaten die größte Freude gemacht haben, die spannendsten Neuentdeckungen und Kundenlieblinge. Entdecken Sie unseren genussvollen Jahresrückblick und schwelgen Sie bei einem Glas Ihres Lieblingsweines noch einmal in Erinnerungen an die schönen Tage des Jahres. Prost auf die besten Weine des Jahres!
 
2022 SPECTACULAR by The Chocolate Block Boekenhoutskloof
Ein Name, der bereits ein Superlativ ist. Und ein Versprechen. Darunter hat Marc Kent es für diesen neuen Wein nicht getan! Spectacular trägt die gleiche DNA und kommt aus den gleichen Fässern wie der berühmte Chocolate Block, den Südafrikas Kult-Winemaker einst geschaffen hatte. Ausgesuchte Trauben, unter anderem von besten Lagen aus Swartland, wurden für die Syrah-dominierte Cuvée ausgewählt und im großen Sylvain-Fass ausgebaut. Üppige Fülle, kraftvolle Frucht von reifen dunklen Beeren, natürlich auch dunkle Schokolade und ein samtiger, komplexer Eindruck am Gaumen: Das ist in der Tat spektakulär!
2019 Monte Real Rioja Reserva Edición 90 Aniversario Bodegas Riojanas
Alte Reben und die besondere Reserva-Qualität machen Monte Real zum königlichen Wein der Rioja. In der Nase ein Spektrum von Fruchtaromen, dazu Schokoladennoten, Lakritz, Vanille, süße Gewürze wie Nelke und Muskatnuss, leicht balsamisch. Am Gaumen fleischige, reife, polierte Tannine, sehr appetitlich, mit ausgewogener Mischung aus Frische und Frucht. Komplex, geschliffen, lebendig, lang und anhaltend.
2022 Art Nouveau Grüner Veltliner Alte Reben Réserve Weingut Pfaffl
Für die Réserve seines Art Nouveau hat der Meister des Grünen Veltliners besonders alte Reben ausgewählt. Daraus hat Roman Pfaffl einen unvergleichlich intensiven, tiefen und aromatischen Wein geschaffen – ein wahres Kunstwerk. Das Bouquet begeistert mit einer Symphonie aus gelben Früchten und hellen Blüten. Am Gaumen dann Aprikose und Zitrus, untermalt von weißem Pfeffer. Das ist Eleganz bei größter Harmonie!
2022 Heimat Grauburgunder Alte Reben Réserve Bickensohler Weinvogtei
Für Burgundersorten herrschen in Baden beste Bedingungen. Die Böden aus Vulkangestein bieten ihnen ein perfektes Zuhause. Von der Bickensohler Weinvogtei kamen die ersten Winzer, die aus dem bis dato Ruländer genannten und lieblich ausgebauten Wein einen modernen, trockenen Stil schufen und diesen Grauburgunder nannten. Unsere Réserve aus alten Reben ist also wortwörtlich die »Heimat« des Grauburgunders. Ein intensives und expressives Erlebnis mit einem Duft von Steinfrucht wie Aprikose und Pfirsich. Am Gaumen schöner Schmelz und eine zarte, elegante Mineralität.
2020 Sassianello Montepulciano Riserva Cantina Tollo
Es ist grandios, was die Cantina Tollo dem kargen Terroir der Abruzzen abtrotzt. Die Weinberge für die Riserva liegen zwischen Adria und dem mächtigen Majella Massiv und verfügen über ein einzigartiges, kühles Mikroklima. Die Trauben von diesen Lagen bringen dichtes, volles Aroma mit: saftige dunkle Beeren, Schokolade, etwas Tabak, gestützt von samtig-weichen Tanninen. Lang ist der Nachklang.
2022 Côte des Roses Rosé Limited Edition Gérard Bertrand
Gérard Bertrand ist der gefeierte Winzer der französischen Weinregion Languedoc. Seine Rosés sind außergewöhnlich und von herausragender Qualität. So auch diese Limited Edition seines Côte des Roses, die einen sommerfrischen Duft von Himbeeren und Roter Johannisbeere, Grapefruit und zarten Rosen-Noten verströmt. Sehr frisch und dabei mit guter Fülle ist der Eindruck am Gaumen, die Aromen sind präsent und klingen lange nach. Ein Rosé in bester, harmonischer Balance.
2022 Grande Collezione Gavi
Von der Gavi di Gavi-Einzellage Campo dell’Olio und seinen besten Parzellen gewinnt Roberto Sarotto diesen eleganten, trockenen und sehr fein mineralischen Wein. Dafür dünnt er den Ertrag während der Reifezeit aus, um nur die besten Trauben zu erhalten. Im Duft sind Zitrone, Limette und Apfel sowie ein Hauch Bittermandel zu spüren. Der Geschmack ist typisch trocken, aber dank balanciertem Spiel von Fruchtsüße und Säure sehr saftig und lange nachklingend.
2022 Cinolo Sangiovese
Sangiovese pur aus der Sonne des Südens! Die begehrte Rebsorte, in der Toskana bekannt als wichtigster Teil der großen Cuvées, zeigt sich hier von ihrer saftig-fruchtigen Seite – und zugleich sanfter als gewohnt. Denn sie hat dank der vielen Sonnenstunden eine ganze Fülle an Aromen von roten Beeren, aber deutlich weniger Säure entwickelt. Und so ist der Cinolo ein intensives, kleines Fruchtwunder.
2021 Laguna di Mare Verdicchio Fazi Battaglia
Laguna di Mare wird erzeugt aus der beliebten Trebbiano-Rebe, die hier den Namen Verdicchio trägt. Sie bietet aus der Region am Meer ein deutliches Plus an Aroma und Komplexität. Die kühlende Brise vom Wasser verleiht den Trauben ihre Kraft und dem Wein seinen Charakter: Mineralisch-frisch ist er, mit Noten von Mandarine, Limette, Orangenblüten, Mandeln und dem feinen Kalk der Austernschalen im Meer…
2021 Metzger GST Cuvée Rot
Nach dem Vorbild der italienischen Supertoskaner kreiert Uli Metzger in der deutschen Toskana, sprich: der Pfalz, den ersten „German Super Tuscan“ – kurz GST. Und die Cuvée aus Cabernet Sauvignon und Merlot steht ihren Vorbildern in nichts nach: Intensive rote Frucht, würziges Süßholz, Nelke, Anis und etwas weißer Pfeffer tummeln sich in diesem vollmundigen und weichen Wein. Ein echter Super-Pfälzer!
2021 Tbilvino Saperavi
Weine aus Georgien erhalten zu Recht immer mehr Aufmerksamkeit. Seit Jahrhunderten werden sie sehr traditionsreich hergestellt. So auch der sortenreine Saperavi vom Weingut Tbilvino. Typisch für die georgische Rebsorte, zeigt sich der Saperavi fast schwarz, mit fruchtigen Aromen von Brombeere, Schwarzer Johannisbeere und Kirsche. Tannine und Säure sind angenehm eingebunden. Vollmundig und rund passt dieser Wein ideal zu Fleisch und Käse.
2021 STEL+MAR Cabernet Sauvignon
Der STEL + MAR Cabernet Sauvignon stammt von der Zentral- und Nordküste Kaliforniens und zeichnet sich hauptsächlich durch seine saftige, vollmundige Struktur aus. Diese ist von zarten Tanninen geprägt, die dem Wein einen langen Nachhall verleihen. Die vielschichtige Aromatik reicht von dunklen Beeren, allen voran Brombeere und Johannisbeere, über geröstete Vanille und Kaffeebohnen bis zu karamellisierten Mandeln.
Freitag Weiß
So duftig, fruchtig und saftig kann Genuss sein, und das ganz ohne Alkohol. Freitag macht jeden Tag zum Fest! Die Cuvée ist perfekt ausgewogen, bringt neben der satten Frucht auch eine schöne Frische mit und schmeckt am besten gut gekühlt. Besonderer Clou: Jede Flasche trägt eine individuelle Variante des Design-Etiketts. So individuell wie Sie und Ihre Entscheidung für puren Geschmack!
2019 Evoluzione Chianti Riserva Edizione Colonna
Evoluzione ist zur nächsten Generation eines Chianti-Weins geworden. Mittlerweile eine Säule der Toskana. Dies kommt auch in dieser Edition zum Ausdruck. Fruchtbetont und sanft, mit schönen Beerenaromen und sanfter Sangiovese-Säure. Star-Önologe Matteo Bernabei hat einen außerordentlich balancierten, schmelzig-weichen Stil geschaffen, der dabei stets seine Herkunft im Herzen trägt. Der lange Barrique-Ausbau sorgt bei der Riserva für große Harmonie. Eine begeisternde Evoluzione des Chianti!