Upgraden Sie Ihren Browser für die beste Website-Erfahrung

Es sieht so aus, als ob Sie einen Webbrowser verwenden, der nicht unterstützt wird. Der Internet Explorer wird von Microsoft nicht mehr auf den aktuellen Stand gehalten. Weiterlesen. Vergewissern Sie sich, dass Sie einen dieser unterstützten Browser verwenden, um das volle Erlebnis zu erhalten.

Filter
rosé weiß unbekannt rot
Anno Domini Vineyards Cantine Riondo Cantine Sacchetto Feudo Arancio Mionetto
Deutschland Italien
Venetien Sizilien
Prosecco
4 Sterne und besser
Nein Ja
Glera
extra trocken halbtrocken trocken
aromatisch & frisch leicht & fruchtig
Fruchtig Zitrusfrüchte
Standard Flasche (0,75l)
Nein Ja
DIAM Drehverschluss Kunststoffkorken Naturkorken Presskorken
verfügbar ausverkauft bald verfügbar
Hawesko Select Classic Jahresabo ohne WSK Spar-Abo Conte Amato Prosecco
Folge-Paket Start-Paket
Hawesko Select Classic Jahresabo ohne WSK 2022 Spar-Abo Conte Amato Prosecco 2019 Spar-Abo Conte Amato Prosecco 2020 Spar-Abo Conte Amato Prosecco 2021 Spar-Abo Conte Amato Prosecco 2022
Berliner Wein Trophy Falstaff Mundus Vini
ja
später verfügbar verfügbar

Prosecco Frizzante

Die Perlwein Variante des Prosecco

Der köstliche Prosecco Frizzante ist ein beliebter Perlwein. Anders als der Spumante ist sein Kohlensäuregehalt eher gering. Dies liegt daran, dass der Frizzante aus Stillwein hergestellt wird, dem Kohlensäure zugesetzt wird. Manchmal entsteht die Kohlensäure auch bei der Tankgärung. Da der Prosecco Frizzante seine Kohlensäure nach der Flaschenöffnung schnell verliert, muss er am besten direkt getrunken werden – kein Problem, oder?
Die Herkunftsbezeichnung Prosecco ist in Italien geschützt. Daher können sich Weinliebhaberinnen und Weinliebhaber auf die hohe Qualität des An- und Ausbaus verlassen. Für diesen Wein kommt die weiße Rebsorte Glera zum Einsatz, die in den zwei italienischen Region Venetien und Friaul-Julisch-Venetien angebaut wird.