2022

Rothschild Aussières Rouge

Pays d'Oc IGPDomaines Barons de Rothschild Lafite
€ 9,95
pro Flasche€ 13,27/L
inkl. Mwst. zzgl. Versand
Art.Nr.333638
Lebensmittel­angaben
Sofort lieferbar
Übersicht

2022 Rothschild Aussières Rouge

Auf dem südfranzösischen Weingut Aussières der Barons de Rothschild entstehen typisch mediterrane, satt-fruchtige Weine. Diese Cuvée aus den vier Rebsorten Syrah, Cabernet Franc, Cabernet Sauvignon und Alicante Bouschet ist ein expressiv duftender Wein mit Noten von Schwarzer Johannisbeere, Kräutern und dunkler Schokolade. Jede der Rebsorte gibt ihre charakteristischen Vorzüge in die Cuvée, sodass ein runder, voller Wein mit sommerlichen Aromen von roten Beeren und frischen Feigen daraus wird.
Weinflaschen Über 5000 Weine zum Genießen
12 Wochen Widerrufsrecht
Kostenlose Abholung bei Nichtgefallen
Weinexpertise 60 Jahre Weinexpertise
Profitieren Sie davon

Dieser Artikel im Set

Kundenbewertungen (0)

Es ist noch keine Kundenbewertung vorhanden.

Schreiben Sie jetzt die erste Bewertung! Jetzt bewerten
Der Winzer

Domaine d'Aussières

Rothschild im Languedoc

Inmitten der Heidelandschaft des Languedoc, auf der halben Strecke von Narbonne zur Abbaye de Fontfroide, liegt die Domaine d’Aussierès. In der warmen Sonne des mediterranen Klimas wird hier seit der Antike Wein produziert, der seit Menschengedenken einen guten Ruf hat. Gegen Ende der 1990er Jahre gelangte die Domaine in den Besitz der Domaines Barons de Rothschild (Lafite). Sie haben dort massiv investiert um das Potenzial des Terroirs voll auszuschöpfen. Die Gebäude wurden behutsam restauriert, der Keller auf den aktuellen technischen Stand gebracht und die Weinberge erneuert. Das Ziel ist klar definiert: Einen der Crus des Languedocs zu produzieren, ganz im Stil des Hauses: elegant, fein und immer seht trinkfreudig.

Die Herkunft

Languedoc-Roussillon

Weinbauregion im Süden Frankreichs

Das Weinbaugebiet Languedoc-Roussillon ist im Süden Frankreichs gelegen und gilt als das größte zusammenhängende Weinbaugebiet der Welt. Doch nicht nur das, es ist auch eine der ältesten und vielfältigsten Anbauregionen. So umfangreich wie das Gebiet selbst erscheint, so vielfältig sind auch dessen Weine. Besonders berühmt ist die Region für ihre schweren Rotweine. Und obwohl es in dieser durchaus heißen Region nicht ohne Weiteres zu vermuten ist, hält Languedoc-Roussillon auch unglaublich feine, elegante und sehr mineralische Weine bereit. Die unerwartet geschmackvollen Weine können in ihrer Güte sogar die besten Burgunder erreichen.

Steckbrief

  • Artikelnummer 333638
  • Bezeichnung Wein
  • Weinart Rotwein
  • Jahrgang 2022
  • Anbauregion Languedoc-Roussillon
  • Herkunftsangabe Pays d'Oc
  • Rebsorten 29% Syrah
    25% Cabernet Franc
    18% Cabernet Sauvignon
    14% Alicante Bouschet
    4% Grenache
    3% Marselan
    3% Mourvedre
    2% Merlot
    2% Petit Verdot
  • Trinktemperatur 18 °C
  • Alkoholgehalt 14,5 % Vol.
  • Restsüße 1 g/L
  • Säuregehalt 3,17 g/L
  • Lagerpotential 2028
  • Verschluss Kunststoffkorken
  • Allergenhinweis enthält Sulfite
  • Hersteller / Importeur S.A.S AUSSIÈRES, F-11100 NARBONNE, France
  • Land Frankreich
  • Füllmenge 0,75 L
  • Geschmack trocken