2022

Jaja de Jau

Syrah
€ 5,99
pro Flasche€ 7,99/L
inkl. Mwst. zzgl. Versand
Art.Nr.W83098
Lebensmittel­angaben
Sofort lieferbar, Mindestbestellmenge 6 Flaschen
Übersicht

2022 Jaja de Jau

Jaja nennt man in Frankreich den kleinen Hauswein, den gern getrunkenen Tropfen für alle Tage. Château de Jau übersetzt es in mediterranes Trinkvergnügen im fröhlichen Flaschendesign des Künstlers Ben Vautier. zu gegrillten Auberginen, Lammsteaks und Koteletts, Ratatouille, gefülltem Gemüse (Auberginen, Tomaten, Paprika, Zucchini), mediterranen Eintöpfen oder mittelkräftigen Käsesorten Die Trauben für den sortenreinen Jaja Syrah stammen aus ausgewählten Terroirs im Süden Frankreichs. Sie werden bei optimaler Reife gelesen, vollständig entrappt, in Beton- oder Edelstahltanks eingemaischt und behutsam vergoren. Mindestens drei bis fünf Wochen bleibt der Wein in Kontakt mit den Beerenschalen, um ihnen die seidigen Tannine und intensive, tief purpurrote Farbpigmente zu entziehen. Am Gaumen kraftvoll, saftig und vollmundig, dabei sanft strukturiert und harmonisch, mit Aromen von roten Beeren, Veilchen, feiner Lakritzwürze und eleganten mineralischen Noten im Finale.
Weinflaschen Über 5000 Weine zum Genießen
12 Wochen Widerrufsrecht
Kostenlose Abholung bei Nichtgefallen
Weinexpertise 60 Jahre Weinexpertise
Profitieren Sie davon

Dieser Artikel im Set

Kundenbewertungen (0)

Es ist noch keine Kundenbewertung vorhanden.

Schreiben Sie jetzt die erste Bewertung! Jetzt bewerten
Der Winzer

Château de Jau

Südfranzösische Rotweine in Spitzenqualität

Das weitläufige und weit über die Grenzen Frankreichs bekannte Weingut Château de Jau liegt malerisch in der Weinregion Languedoc-Roussillon. In hervorragendem Terroir mit mediterranem Klima und nährstoffreichen Böden wachsen vor allem rote Weinsorten wie Shiraz, Monastrell und Grenache. Einst kelterten hier die weinkundigen Zisterzienser-Mönche den edlen Rebensaft. Heute gehört das Weingut Château de Jau der Familie Dauré, in deren Besitz sich unter anderem auch Weinberge im fernen Chile befinden. Die eleganten Rot- und Weißweine sowie Rosés von Château de Jau wie "Jaja de Jau", "Jaujau" und "Chez Jau" begeistern mit ihrer Finesse und Komplexität."

Die Herkunft

Languedoc-Roussillon

Weinbauregion im Süden Frankreichs

Das Weinbaugebiet Languedoc-Roussillon ist im Süden Frankreichs gelegen und gilt als das größte zusammenhängende Weinbaugebiet der Welt. Doch nicht nur das, es ist auch eine der ältesten und vielfältigsten Anbauregionen. So umfangreich wie das Gebiet selbst erscheint, so vielfältig sind auch dessen Weine. Besonders berühmt ist die Region für ihre schweren Rotweine. Und obwohl es in dieser durchaus heißen Region nicht ohne Weiteres zu vermuten ist, hält Languedoc-Roussillon auch unglaublich feine, elegante und sehr mineralische Weine bereit. Die unerwartet geschmackvollen Weine können in ihrer Güte sogar die besten Burgunder erreichen.

Steckbrief

  • Artikelnummer W83098
  • Bezeichnung Wein
  • Weinart Rotwein
  • Jahrgang 2022
  • Anbauregion Languedoc-Roussillon
  • Herkunftsangabe Languedoc-Roussillon
  • Trinktemperatur 16 °C
  • Alkoholgehalt 13 % Vol.
  • Restsüße 0,4 g/L
  • Säuregehalt 4,13 g/L
  • Lagerpotential 2026
  • Verschluss Drehverschluss
  • Allergenhinweis enthält Sulfite
  • Hersteller / Importeur Vignobles Dauré Château de Jau,66600,Cases de Pène,Frankreich
  • Land Frankreich
  • Füllmenge 0,75 L
  • Geschmack trocken