{{ countdown.time.days }}
T
{{ countdown.time.hours }}
H
{{ countdown.time.minutes }}
M
{{ countdown.time.seconds }}
S
Preis-Sprint! - bis zu 50% Rabatt auf über 250 Artikel!
2021

Walsheimer Silberberg Spätburgunder

Trocken, PfalzWeingut Pfaffmann
€ 9,95
pro Flasche€ 13,27/L
inkl. Mwst. zzgl. Versand
Art.Nr.W84131
Lebensmittel­angaben
Sofort lieferbar, Mindestbestellmenge 6 Flaschen
Übersicht

2021 Walsheimer Silberberg Spätburgunder

Dieser Wein gehört zu den Schwergewichten \nder Spätburgunder-Riege Pfaffmann´s, quasi die Königsklasse. Trotz aller Intensität findet er immer das Gleichgewicht elegant und angenehm weich am Gaumen zu bleiben. \nMit seiner komplexen Aromatik aus saftiger \nSchwarzkirsche, eleganter Mandel-Würze, zarten \nRöstnoten und feinen Schokoladenoten zum Finale, \nerschließt sich jeder Schluck beeindruckend aufs \nNeue.
Weinflaschen Über 6000 Weine zum Genießen
12 Wochen Widerrufsrecht
Kostenlose Abholung bei Nichtgefallen
Weinexpertise 60 Jahre Weinexpertise
Profitieren Sie davon

Dieser Artikel im Set

Kundenbewertungen (2)

Durchschnittliche Bewertung durch Kunden

2 Bewertungen Jetzt bewerten

Wunderbar (für Jahrgang 2018)

Einfach ein gelungener Rotwein

Spätburgunder mit Tiefgang (für Jahrgang 2020)

Dieser Spätburgunder Jg.2020 ist auffallend "durchsichtig" mit einem unerwartet intensiven Duft nach Waldbeeren und schwarzer Johannisbeere. Vom Geschmack sehr schön trocken im Abgang mit mittlerer Länge. Sumasumarum nicht schlecht aber für die Pfalz Mittelklasse, also noch mit Luft nach oben. Angenehm aufgefallen sind die moderaten 13,5% Alkoholgehalt.
Der Winzer

Karl Pfaffmann

Handgemachte Spitzenweine aus der Pfalz

Unter Liebhaberinnen und Liebhabern von deutschen Weißweinen dürfte das Weingut Karl Pfaffmann aus Walsheim in der Südpfalz ein bekannter Name sein. Das traditionelle Familienunternehmen hat seinen Schwerpunkt in der Weinproduktion auf klassische Sorten wie GrauburgunderSilvaner und Weißburgunder gelegt. Zusätzlich wird das Angebot mit ausgewählten Rotweinen wie Cabernet Sauvignon, Dornfelder, Merlot und Spätburgunder sowie einigen Roséweinen und Sektsorten abgerundet. Die vielseitige Auswahl reicht von frischen und alltagstauglichen Weinen bis hin zu vollmundigen und hochwertigen Qualitäten, die angesehene Weinführer wie Falstaff und Gault-Millau bereits hochgelobt und ausgezeichnet haben. Dank der erschwinglichen Preise können auch Weinneulinge in den Genuss der charakteristischen Pfaffmann-Weine aus der Pfalz kommen.

Die Herkunft

Pfalz

Geprägt von Tradition und großer Dynamik

Einzigartige Rieslinge, stilsichere Burgunder, lange Weinbautradition und große Dynamik – die Pfalz hat Einiges zu bieten! Das Anbaugebiet liegt im Südwesten Deutschlands und grenzt im Norden an Rheinhessen, im Süden ist es nur ein Steinwurf bis ins französische Elsass. Mit rund 23.800 Hektar hat die Pfalz die zweitgrößte Rebfläche in Deutschland. Sie erstreckt sich beinahe geschlossen auf über 80 Kilometern entlang der Deutschen Weinstraße und bildet zusammen mit dem Pfälzer Wald und den vielen Weinorten eine wunderschöne Landschaft. Der Wein gehört hier fest zum Lebensgefühl und prägt die Pfälzer Kultur.

Steckbrief

  • Artikelnummer W84131
  • Bezeichnung Wein
  • Weinart Rotwein
  • Jahrgang 2021
  • Anbauregion Pfalz
  • Herkunftsangabe Pfalz
  • Rebsorten Spätburgunder
  • Trinktemperatur 16 °C
  • Alkoholgehalt 13,5 % Vol.
  • Lagerpotential 2026
  • Verschluss Naturkorken
  • Allergenhinweis enthält Sulfite
  • Hersteller / Importeur Karl Pfaffmann GmbH & Co. KG,76833,Walsheim,Deutschland
  • Land Deutschland
  • Füllmenge 0,75 L
  • Geschmack trocken