KOSTENLOSE RÜCKGABE BEI NICHTGEFALLEN
ANMELDEN
(4)
Weinstil:
jung & frisch
Geschmack:
Trocken
Herkunft:
Rheingau, Deutschland
Reinhartshausen Riesling Kabinett-2016

2016 Reinhartshausen Riesling Kabinett

Trocken, Rheingau

Prinz von Preussen

Artikel-Nr. 253239

Informationen zur Lebensmittel-Kennzeichnung finden Sie hier
2016
Reinhartshausen Riesling Kabinett
Trocken, Rheingau
Artikel-Nr. 253239

Trocken, jung & frisch, aus der Region Rheingau (Deutschland)

Das Weingut Prinz von Preussen hält die Tradition und den Qualitätsgedanken derer von Preussen aufrecht. Seit Jahrzehnten tragen feinste Rieslinge diesen Namen und repräsentieren die Rheingauer Weinkultur. Dieser Riesling Kabinett wurde exklusiv für uns gemacht. Er zeigt den typischen Stil, der feine Frucht und Mineralität sehr elegant und harmonisch verbindet.

STECKBRIEF

Artikel-Nr.
253239
Bezeichnung
Jahrgang
2016
Geschmack
Trocken
Weinstil
jung & frisch
Anbauregion
g.U./ g.g.A
Rebsorte
Trinktemperatur
9° C
Alkoholgehalt
11.5 % Vol.
Restsüße
7.3 g/l
Säuregehalt
7.9 g/l
Lagerpotential bis
2021
Verschluss
Schraubverschluss
Allergenhinweis
enthält Sulfite
Anschrift Hersteller
Administration Prinz von Preussen, DE - 65346 Eltville-Erbach
Füllmenge
750 ml

Was unsere Kunden sagen...

(4)
5 Sterne
(2)
4 Sterne
(2)
3 Sterne
(0)
2 Sterne
(0)
1 Stern
(0)
  • » Süffig! «

    Gerhard W. L., Haiger 30.01.2018 für Jahrgang 2016

    Ein sehr angenehmer Riesling, mit guter und nicht zu üppiger Säure.

    Meine Speisenempfehlung: Meeresfrüchte

    0 von 0 Personen fanden dies hilfreich.

    Finden Sie diese Rezension hilfreich?
    Hier Feedback abgeben.

  • » K .T 25.01.2018.2016, Reinhartshausen Riesling Kabinett «

    K.T, 41748 Viersen 25.01.2018 für Jahrgang 2016

    guter Geschmack

    Meine Speisenempfehlung: Fisch

    0 von 0 Personen fanden dies hilfreich.

    Finden Sie diese Rezension hilfreich?
    Hier Feedback abgeben.

  • » Reinhartshausen Riesling Kabinett trocken 2016 «

    Gerald W., 88250 Weingarten 18.01.2018 für Jahrgang 2016

    Schmeckt recht gut,muss aber noch etwas reifen

    0 von 0 Personen fanden dies hilfreich.

    Finden Sie diese Rezension hilfreich?
    Hier Feedback abgeben.

  • » fruchtiger, mineralischer Wein «

    Menebröcker, Ladbergen 15.01.2018 für Jahrgang 2016

    Ein tolles Trinkerlebnis

    Meine Speisenempfehlung: Geflügel
    Wann getrunken: Besuch von Freunden

    0 von 0 Personen fanden dies hilfreich.

    Finden Sie diese Rezension hilfreich?
    Hier Feedback abgeben.

» K .T 25.01.2018.2016, Reinhartshausen Riesling Kabinett «

K.T, 41748 Viersen 25.01.2018 für Jahrgang 2016

guter Geschmack

Meine Speisenempfehlung: Fisch

0 von 0 Personen fanden dies hilfreich.

Finden Sie diese Rezension hilfreich?
Hier Feedback abgeben.

» fruchtiger, mineralischer Wein «

Menebröcker, Ladbergen 15.01.2018 für Jahrgang 2016

Ein tolles Trinkerlebnis

Meine Speisenempfehlung: Geflügel
Wann getrunken: Besuch von Freunden

0 von 0 Personen fanden dies hilfreich.

Finden Sie diese Rezension hilfreich?
Hier Feedback abgeben.

» Süffig! «

Gerhard W. L., Haiger 30.01.2018 für Jahrgang 2016

Ein sehr angenehmer Riesling, mit guter und nicht zu üppiger Säure.

Meine Speisenempfehlung: Meeresfrüchte

0 von 0 Personen fanden dies hilfreich.

Finden Sie diese Rezension hilfreich?
Hier Feedback abgeben.

» Reinhartshausen Riesling Kabinett trocken 2016 «

Gerald W., 88250 Weingarten 18.01.2018 für Jahrgang 2016

Schmeckt recht gut,muss aber noch etwas reifen

0 von 0 Personen fanden dies hilfreich.

Finden Sie diese Rezension hilfreich?
Hier Feedback abgeben.

Rebsorte
Riesling
Riesling
Für Finesse und langes Leben
Die weiße Rebsorte Riesling stammt vermutlich aus Deutschland. Verbreitet ist sie heute aber auch im Elsass und in Österreich, ebenso wie in der Neuen Welt. Tatsächlich finden sich Rieslingreben in nahezu allen Weinbauländern rund um den Globus. Aufgrund der Langlebigkeit und Finesse der Rieslingweine nennt man die Rebe, die zu den Cépages nobles, den edelsten Gewächsen der Welt, zählt, auch „weißer Cabernet Sauvignon“. Besonders gut gedeiht Riesling in relativ kühlen Zonen, wo die Rebe sonnenreiche Steilhänge über Schiefer und Urgestein zu schätzen weiß.