Upgraden Sie Ihren Browser für die beste Website-Erfahrung

Es sieht so aus, als ob Sie einen Webbrowser verwenden, der nicht unterstützt wird. Der Internet Explorer wird von Microsoft nicht mehr auf den aktuellen Stand gehalten. Weiterlesen. Vergewissern Sie sich, dass Sie einen dieser unterstützten Browser verwenden, um das volle Erlebnis zu erhalten.

2020

Librandi Cirò Rosato

Cirò DOC
€ 6,99
pro Flasche€ 9,32/L
inkl. Mwst. zzgl. Versand
Art.Nr.306842
Lebensmittel­angaben
Sofort lieferbar
Übersicht

2020 Librandi Cirò Rosato

Feinfruchtig, hell und mit schönen Aromen von Johannisbeere, Kirsche und Waldbeere: Dieser Rosato hat eine Menge zu bieten. Er stammt aus Kalabrien im tiefen Süden Italiens. Hier sogt die Hitze für vollreife Trauben, aber die Nähe zum Meer garantiert eine leichte Brise, die für Abkühlung sorgt. Und so gelingen solch elegante, schlanken Weine wie dieser!
Über 5000 Weine zum Genießen
12 Wochen Widerrufsrecht
Kostenlose Abholung bei Nichtgefallen
Über 50 Jahre Weinexpertise
Profitieren Sie davon

Dieser Artikel im Set

Kundenbewertungen (1)

Durchschnittliche Bewertung durch Kunden

1 Bewertung Jetzt bewerten

Genialer Rose bezüglich Preis Leistngsverhältnis (für Jahrgang 2019)

Bisher kannte ich nur den Ciro Rosato 0,75 L der TENUTA IUZZOLINI aus Kalabrien, der ebenfalls nur schwer erhältlich ist (hat meine Lieblings Pizzeria). Daher mal den Ciro des Weinguts Librandi probiert. Fruchtig, frisch und vollmundig. Was will man mehr.
Der Winzer

Librandi

Cirò, Bianco und mehr aus Kalabrien

Das italienische Familienunternehmen Librandi besteht schon in der vierten Generation. Im Weinland Kalabrien bewirtschaftet die Kellerei heute 232 Hektar Rebfläche und hat eine Jahresproduktion von über zwei Millionen Flaschen. Die Leitung haben die beiden Brüder Antonio und Nicodemo bereits an ihre Kinder übergeben. Mit dem Cirò, der als offizieller Wein der olympischen Spiele 1968 fungierte, hat Librandi einen echten roten Spitzenreserva im Sortiment, aber auch der Bianco ist sehr beliebt. Der Großteil der Ernte entfällt auf die Rebsorten Gaglioppo, Chardonnay sowie die Cabernets. Die Italiener nutzen die Hitze Kalabriens und die kühlen Adria-Brisen zur Produktion von Weinen, die immer wieder nationale und internationale Preise gewinnen.

Die Herkunft

Cirò DOC

Rotweine mit langer Tradition

Die italienische Region Cirò und umfasst die Gemeinden Cirò, Cirò Marina, Crucoli und Melissa. Schon unter den Griechen wurde hier Rotwein produziert und gemäß einer Legende sogar den Olympia-Siegern angeboten. Fest steht, dass der Wein aus Cirò sehr voluminös und alkoholhaltig ist. Cirò Bianco, Cirò Rosato und Cirò Rosso sind die drei zentralen Sorten der Region. Der Bianco besteht zu 80 Prozent aus Greco Bianco, während der Rosso und der Rosato zu 80 Prozent aus der Rebsorte Gaglioppo bestehen. Hinzu kommen Barbera, Cabernet Franc, Cabernet Sauvignon, Sangiovese und Merlot. Besonders bekannt ist der Cirò Rosso. Wenn er aus den Orten Cirò oder Cirò Marina stammt, wird er als „Cirò Classico“ bezeichnet.

Die Rebsorte

Steckbrief

  • Artikelnummer 306842
  • Bezeichnung Wein
  • Weinart Roséwein
  • Jahrgang 2020
  • Anbauregion Kalabrien
  • Herkunftsangabe Ciró
  • Qualitätsstufe Denominazione Di Origine Controllata
  • Rebsorten 100% Gaglioppo
  • Trinktemperatur 8 °C
  • Alkoholgehalt 13,5 % Vol.
  • Restsüße 3,5 g/L
  • Säuregehalt 5 g/L
  • Lagerpotential 2024
  • Verschluss Naturkorken
  • Allergenhinweis enthält Sulfite
  • Hersteller / Importeur Librandi Antonio e Nicodemo S.p.A., 88811 Ciró Marina (KR), Italia
  • Land Italien
  • Füllmenge 0,75 L
  • Geschmack trocken