KOSTENLOSE RÜCKGABE BEI NICHTGEFALLEN
ANMELDEN
(2)
Weinstil:
ausdrucksstark & fein
Geschmack:
Trocken
Herkunft:
Rheinhessen, Deutschland
Roter Hang  Riesling-2017
- 31%

2017 Roter Hang Riesling

Trocken, Rheinhessen

Weingut St. Antony

Artikel-Nr. 122223

Informationen zur Lebensmittel-Kennzeichnung finden Sie hier
2017
Roter Hang Riesling
Trocken, Rheinhessen
Artikel-Nr. 122223
Goldmedaille
Berliner Wein Trophy 2018
Goldmedaille
Mundus Vini 2018

Trocken, ausdrucksstark & fein, aus der Region Rheinhessen (Deutschland)

Der Rote Hang in Nierstein genießt einen einmaligen Ruf: Immer wieder bringt er Weltklasse-Weine hervor. Aus Trauben von den besten Lagen dieses 100-Punkte-Hangs erzeugt St. Antony-Winemaker Felix Peters mit den Winzern des Vereins „Roter Hang“ diesen exzellenten und charaktervollen Riesling. Der Wein des ausgezeichneten Weinguts zeigt intensive, rassige Frucht und feinen mineralischen Schliff.

STECKBRIEF

Artikel-Nr.
122223
Bezeichnung
Jahrgang
2017
Geschmack
Trocken
Weinstil
ausdrucksstark & fein
Anbauregion
g.U./ g.g.A
Rebsorte
Trinktemperatur
9° C
Alkoholgehalt
12 % Vol.
Restsüße
8.8 g/l
Säuregehalt
7.6 g/l
Lagerpotential bis
2021
Verschluss
Schraubverschluss
Allergenhinweis
enthält Sulfite
Anschrift Hersteller
Weingut St. Antony, DE - 55283 Nierstein
Füllmenge
750 ml

Was unsere Kunden sagen...

(2)
5 Sterne
(1)
4 Sterne
(0)
3 Sterne
(0)
2 Sterne
(1)
1 Stern
(0)
  • » Pfeffrig, fruchtig und saftig, charaktervoller Riesling! «

    Heribert K., Tuttlingen 13.08.2018 für Jahrgang 2017

    Dieser Wein gefällt mir ausgesprochen gut! Er hat für mich einen richtigen Charakter und Eigenständigkeit. So erwarte ich es vom Roten Hang und St. Antony. Die Goldmedaillen sind gerechtfertigt.

    Meine Speisenempfehlung: Fisch
    Wann getrunken: Auf der Terrasse zum Grillen

    0 von 0 Personen fanden dies hilfreich.

    Finden Sie diese Rezension hilfreich?
    Hier Feedback abgeben.

  • » Kein Aushängeschild.... «

    Werner, Starnberg 12.08.2018 für Jahrgang 2017

    ...für das anspruchsvolle Weingut St. Antony. Langweiliger, ausdrucksarmer Riesling, bei dem nur die Säure hervorsticht. Für einen wirklich guten Riesling muß man bei diesem Weingut erheblich tiefer in die Tasche greifen.

    0 von 0 Personen fanden dies hilfreich.

    Finden Sie diese Rezension hilfreich?
    Hier Feedback abgeben.

» Pfeffrig, fruchtig und saftig, charaktervoller Riesling! «

Heribert K., Tuttlingen 13.08.2018 für Jahrgang 2017

Dieser Wein gefällt mir ausgesprochen gut! Er hat für mich einen richtigen Charakter und Eigenständigkeit. So erwarte ich es vom Roten Hang und St. Antony. Die Goldmedaillen sind gerechtfertigt.

Meine Speisenempfehlung: Fisch
Wann getrunken: Auf der Terrasse zum Grillen

0 von 0 Personen fanden dies hilfreich.

Finden Sie diese Rezension hilfreich?
Hier Feedback abgeben.

» Kein Aushängeschild.... «

Werner, Starnberg 12.08.2018 für Jahrgang 2017

...für das anspruchsvolle Weingut St. Antony. Langweiliger, ausdrucksarmer Riesling, bei dem nur die Säure hervorsticht. Für einen wirklich guten Riesling muß man bei diesem Weingut erheblich tiefer in die Tasche greifen.

0 von 0 Personen fanden dies hilfreich.

Finden Sie diese Rezension hilfreich?
Hier Feedback abgeben.

Rebsorte
Riesling
Riesling
Für Finesse und langes Leben
Die weiße Rebsorte Riesling stammt vermutlich aus Deutschland. Verbreitet ist sie heute aber auch im Elsass und in Österreich, ebenso wie in der Neuen Welt. Tatsächlich finden sich Rieslingreben in nahezu allen Weinbauländern rund um den Globus. Aufgrund der Langlebigkeit und Finesse der Rieslingweine nennt man die Rebe, die zu den Cépages nobles, den edelsten Gewächsen der Welt, zählt, auch „weißer Cabernet Sauvignon“. Besonders gut gedeiht Riesling in relativ kühlen Zonen, wo die Rebe sonnenreiche Steilhänge über Schiefer und Urgestein zu schätzen weiß.