Upgraden Sie Ihren Browser für die beste Website-Erfahrung

Es sieht so aus, als ob Sie einen Webbrowser verwenden, der nicht unterstützt wird. Der Internet Explorer wird von Microsoft nicht mehr auf den aktuellen Stand gehalten. Weiterlesen. Vergewissern Sie sich, dass Sie einen dieser unterstützten Browser verwenden, um das volle Erlebnis zu erhalten.

Filter
Weißwein Roséwein
Sauvignon Blanc
2020 2019
rosé weiß
fruchtig & aromatisch leicht und fruchtig

Mouton Cadet

Baron Philippe de Rothschilds Geniestreich

Der rote Bordeaux-Wein namens Mouton Cadet gehört zu den meistverkauften Weinen der Welt. Dieser Klassiker aus dem Hause Baron Philippe de Rothschild hat eine interessante Geschichte, denn er wurde einst aus der Not geboren: Nach ein paar wenig ertragreichen Jahrgängen Anfang des 20. Jahrhunderts im Bordeaux kreierte Baron Philippe de Rothschild aus seinen Trauben einen einfacheren und zugänglicheren Wein namens „Mouton Cadet“ – den Wein, der bis heute bei Bordeaux-Fans weltweit bekannt ist und der für viele den Einstieg in die Welt der Bordeaux-Weine darstellt. Die Linie wurde noch um einen passenden Weiß- und einen Roséwein ergänzt, außerdem wurden noch die „Les Parcelles“ de Mouton Cadet Weine eingeführt – Weine die aus Trauben von ausgewählten Parzellen erzeugt werden.

Mouton Cadet

Die Mouton-Cadet-Weine

Als Ende der 1920er Jahre zahlreiche von Frankreichs Rebstöcken eine schlechte Ernte einbrachten, machte Baron Philippe de Rothschild eine Tugend aus der Not: Er entwickelte den zugänglicheren Mouton Cadet aus den übrigen Trauben. Der Namensteil „Cadet“ steht für Junior oder junges Familienmitglied. Als jüngster Familienspross benannte Philippe diesen Wein nach sich. Zugleich sollte der Name ausdrücken, dass der Wein der Junior der Kollektion war.

Erst seit den 1990er Jahren ist Mouton Cadet aber ein international bekannter Wein, der von den Kellermeisterinnen und -meistern des Weinguts Baron Philippe de Rothschild nun in größerem Stil hergestellt wird. Die Idee dieser modernen Variante des Weins besteht darin, die Bordeaux-Region und all ihr Prestige einem größeren Publikum zugänglich zu machen. Trotz der vergleichsweise niedrigen Preise ist das Qualitätsniveau des Rotweins aus der Region Bordeaux AOC gewohnt hoch.

Der Mouton Cadet besteht meist aus überwiegend Merlot-Trauben, ein wenig Cabernet Sauvignon und etwas Cabernet Franc. Dabei sorgt Merlot für ein köstliches Aroma von roten Früchten, Cabernet Sauvignon für klare Struktur und Kraft und Cabernet Franc für eine Prise Eleganz und komplexe Raffinesse. Es entsteht ein vielseitiger, samtig-weicher Wein in leuchtendem Rot. Der Duft erinnert an rote Früchte wie Preiselbeeren, Johannisbeeren und Heidelbeeren. Häufig lässt sich auch ein Hauch Karamell oder Vanille erschnuppern. Weitere Noten, die sich an der Luft entfalten können, sind Brombeeren, Kirschen und im Mund auch fruchtige Kräuter. Ein rundum balancierter, eleganter und spannender Wein also! Besonders gut passen die Mouton-Cadet-Weine zu gegrilltem Gemüse oder dunklem Fleisch wie Rind.

 

Baron Philippe de Rothschild – das Weingut hinter den Mouton-Cadet-Weinen

Frankreichs Weingut Château Mouton-Rothschild ist weltweit für seine Rotweine bekannt. Es hat sich die beste französische Klassifizierung erarbeitet und trägt stolz den Titel „Premier Grand Cru Classé“. Zahlreiche berühmte Bordeaux-Cuvées entstehen hier. Die Reben für den Mouton Cadet allein nehmen über 1.000 Hektar Rebfläche ein. Um diese zu bewirtschaften, hat Baron Philippe de Rotschild 250 Winzerinnen und Winzer der Region unter Vertrag genommen. Sie alle bringen ihre Erfahrung, ihr Fachwissen sowie ein jeweils ganz besonderes Gefühl für das Terroir der Weinberge mit.

Das Weingut von Baron Philippe de Rothschild profitiert bis heute von der 65-jährigen Leitung des einstigen Jungspunds. Sein Erfindungsreichtum zeigt sich nicht nur in einem von Frankreichs und Bordeaux wohl bekanntesten Rotwein, sondern auch in der Führung des Weinguts. Immer neue Ideen und viel Kreativität verhalfen dem Château der Familie Rothschild zu weltweitem, wohlverdientem Ruhme. Bis heute steht die Marke Rothschild für beste Rotweine aus dem Médoc in Bordeaux. Vergewissern Sie sich selbst von der überzeugenden Qualität