Filter
rosé rot unbekannt weiß
Belgien Deutschland Frankreich Italien Spanien
Airén Cabernet Sauvignon Chardonnay Garnacha Tintera Glera
Katalonien Nahe Pfalz Provence Valencia
2023 2022 2021
Bottega Bouvet Ladubay Carl Jung Casa Vinicola Zonin Familia Torres
Nein Ja
Andere Drehverschluss Kronkorken Kunststoffkorken Naturkorken
ja
Gilbert & Gaillard Mundus Vini
Bottega Bouvet Ladubay Carl Jung Casa Vinicola Zonin Familia Torres
später verfügbar verfügbar

Alkoholfreier Wein

Weine, Sekt und mehr – alkoholfreier Genuss

Unsere internen Tests und Verkostungen haben uns überzeugt: Auch ohne Alkohol lassen sich Wein, Sekt und sogar Spirituosen-Alternativen genießen! Wichtig ist, dass einem erstklassigen Wein der Alkohol schonend entzogen wird. Modernste Technik macht es heute möglich, dass alkoholfreier Wein eine gute Alternative zu „echtem“ Wein geworden ist. Kaufen Sie doch für ihre nächste Feier oder andere Gelegenheit mit Gästen einen Wein ohne Alkohol oder einen alkoholfreien Sekt aus unserem Sortiment und machen Sie den Test – Autofahrer, die gleichzeitig einen guten Wein zu schätzen wissen, werden es Ihnen danken! Alkoholfreier Sekt eignet sich außerdem hervorragend als Zutat für die alkoholfreien Varianten von beliebten Cocktails wie dem Hugo.
 


Alkoholfreien Wein kaufen

Was ist alkoholfreier Wein und Sekt?

Bei alkoholfreiem Wein und Sekt handelt es sich um (im Sinne des Gesetzgebers) alkoholfreie Varianten von "klassischen" Wein und Sekt. Entweder diese Varianten haben nie Alkohol enthalten, weil die Basis z. B. Traubensaft ist oder der Grundwein wurde durch technische Verfahren entalkoholisiert.  


Wie hoch ist der Alkoholgehalt in alkoholfreien Weinen?

In alkoholfreien Weinen kann sich noch eine kleine Menge Restalkohol befinden. Gesetzlich ist eine Grenze bis zu 0,5 Vol.-% erlaubt, wobei der Großteil der alkoholfreien Weine weniger aufweist.


Wie wird alkoholfreier Wein hergestellt?

Alkoholfreier Wein wird zunächst genauso hergestellt wie der alkoholhaltige große Bruder. Nachträglich wird ihm dann aber der Alkohol entzogen, sodass er keinen, oder nur noch sehr wenige, Spuren von Alkohol enthält und als tolle Alternative dient.


Wie wird alkoholfreier Sekt hergestellt?

Klassischerweise kommt "der Prickel" im Schaumwein durch eine zweite Gärung, bei der ebenfalls Alkohol entsteht, in die Flasche. Bei alkoholfreiem Sekt wird auf diese Gärung verzichtet und Kohlensäure wird von außen zugesetzt.


Wie schmeckt alkoholfreier Wein?

Wir wissen alle: Alkohol ist ein Träger für Geschmack und Aromen, sodass leider auch die besten Verfahren nicht den Geschmack eines alkoholhaltigen Weins in Gänze abbilden können. Das heißt aber natürlich nicht, dass er nicht genussvoll ist - lediglich der direkte Vergleich von alkoholfreien und alkoholhaltigen Weinen fällt schwer. Dafür hat die Variante ohne Alkohol aber viele Vorteile.



Die Vorteile von alkoholfreien Weinen und Sekt

Natürlich ist der naheliegendste Vorteil der, dass die Wirkung von Alkohol ausbleibt. Das heißt: ohne Bedenken können alkoholfreie Weine oder alkoholfreier Sekt in vollen Zügen genossen werden. Und noch ein großes Plus: er hat kaum Kalorien. Der Wein und Sekt wirkt erfrischend und kann hervorragend auch zum Mixen von alkoholfreien Cocktails und Aperitifs, wie alkoholfreien Hugo, genutzt werden.

 

Alkoholfreier Sekt

Alkoholfreier Sekt war in seiner Entwicklung tatsächlich nicht einfach nur als alkoholfreie Variante angedacht, sondern sollte als Diät-Getränk die Märkte erreichen. Über die Jahre ist der ursprüngliche Gedanke in den Hintergrund gerückt und der Genuss für "Alkohol-Verhinderte" spielt heutzutage die größte Rolle.

Ähnlich wie alkoholfreier Wein wird auch die alkoholfreie Variante des Sekts hergestellt. Am meisten ist heutzutage die Methode verbreitet, mittels Vakuum den Alkohol aus dem Wein zu ziehen. Um im Endeffekt auf Sekt zu kommen, muss aber auch der zweite, für Sekt typische Gärungsprozess ersetzt werden: es wird dem alkoholfreien Wein also Gärungskohlensäure hinzugefügt. Dadurch entstand auch die offizielle Bezeichnung "Schäumendes Getränk aus alkoholfreiem Wein".

Als Aperitif und zum Anstoßen eignet sich alkoholfreier Sekt perfekt, da er jedem die Chance bietet, sein Glas zu erheben und keiner vom Genuss ausgeschlossen wird. Anders als alkoholfreier Wein kommt alkoholfreier Sekt wirklich auf 0,0% Alkoholgehalt und ist somit ungefährlich für alle, die wirklich keinen Alkohol konsumieren sollten.

Geschmacklich kann die alkoholfreie Variante auf jeden Fall an sein prickelndes Original herankommen. Auch wenn man alkoholfreien Sekt als eigenständiges Getränk betrachten sollte, wird oft gesagt, dass dieser näher an sein Original kommt als Wein - aber auch das ist, wie so oft, Geschmackssache.

Alkoholfreier Rotwein

Wenn sich Menschen für eine Flasche Wein ohne Alkohol entscheiden, ist der Grund dafür nicht immer, dass man noch mit dem Auto nach Hause fahren muss oder schwanger ist. Alkoholfreier Rotwein eignet sich zum Beispiel auch zum Aperitif – als leichter Start in tolle Abende!

Besonders interessant ist die Herstellung dieser alkoholfreien Weine. Es gibt viele unterschiedliche Methoden, von denen einige mehr, andere weniger erfolgreich sind. Wichtig ist, während des Prozesses die Aromen des Weins zu erhalten, die meist durch den Alkohol getragen werden. Am erfolgreichsten war bisher die Methode, dem Wein unter Vakuum den Alkohol fast komplett zu entziehen und trotzdem die Aromen zu erhalten.

Alkoholfreier Rotwein ist nicht nur für den leichten Genuss geeignet, sondern ist auch gesünder als herkömmlicher Wein: Nicht nur wegen des fehlenden Alkohols, sondern auch wegen des geringeren Zuckergehaltes, der typisch ist für alkoholfreien Rotwein. So kann wirklich jeder am Weingenuss teilhaben und darf sein Glas auch mit etwas anderem als Wasser füllen!

Alkoholfreier Rotwein kann trotzdem noch einen geringen Anteil an Restalkohol enthalten. Dieser ist aber so gering, dass er beim Trinken keine richtigen Auswirkungen hat und sorglos genossen werden kann – es darf also noch ein zweites oder drittes Glas sein.

 

Alkoholfreien Wein bei HAWESKO online kaufen

Auch alkoholfrei stellt für Hawesko kein Problem dar. Unser Online Sortiment bietet eine tolle Auswahl von günstigen alkoholfreien Weinen und Sekt alkoholfrei, mit alkoholfreiem Weißwein, Rosé oder sogar Rotwein. Besonders die Erzeugnisse des Berliner Start-ups Kolonne Null und von Carl Jung haben in diesem Segment in letzter Zeit für viel Aufsehen gesorgt.

 Wenn es kein Wein, sondern ein alkoholfreier Gin sein soll, werden Sie bei uns ebenso fündig. Gin alkoholfrei ist ein echter Trend!