{{ countdown.time.days }}
T
{{ countdown.time.hours }}
H
{{ countdown.time.minutes }}
M
{{ countdown.time.seconds }}
S
Preis-Sprint! - bis zu 50% Rabatt auf über 250 Artikel!
2023

Ulisse Bianco Premium

Terre di Chieti IGP
€ 14,90
pro Flasche€ 19,87/L
inkl. Mwst. zzgl. Versand
Art.Nr.D66450
Lebensmittel­angaben
Sofort lieferbar
Übersicht

2023 Ulisse Bianco Premium

Der Ulisse Bianco Premium 2023 aus den Abruzzen zeigt sich als ein prägnanter Vertreter hochqualitativer italienischer Weißweine. Hergestellt von Tenuta Ulisse, zeichnet sich dieser Wein durch seine frischen und dynamischen Fruchtaromen aus, die vor allem Zitrusfrüchte, sowie Noten von Karamell, Nüssen und floralen Aspekten beinhalten. Dieser harmonisch abgestimmte Weißwein kombiniert seine vielfältige Aromapalette mit einer wohl abgestimmten Säure, was ihn zu einem perfekten Begleiter in der Sommerzeit macht. Besonders passend zu Meeresfrüchten, gerade Krabben, entfaltet dieser Wein der Terra di Chieti IGP das beeindruckende Potential der lokalen Rebsorten. Eine Verkostung aufzeigt seine einzigartige Harmonie und unterstreicht das kontinuierliche Engagement von Tenuta Ulisse, Authentizität und hohe Güte zu gewährleisten.
Weinflaschen Über 6000 Weine zum Genießen
12 Wochen Widerrufsrecht
Kostenlose Abholung bei Nichtgefallen
Weinexpertise 60 Jahre Weinexpertise
Profitieren Sie davon

Dieser Artikel im Set

Kundenbewertungen (0)

Es ist noch keine Kundenbewertung vorhanden.

Schreiben Sie jetzt die erste Bewertung! Jetzt bewerten
Der Winzer

Tenuta Ulisse

Abruzzen Weine mit einer Vision

Das italienische Weingut Tenuta Ulisse wurde erst im Jahr 2006 gegründet, hat sich aber schnell zu einem Aushängeschild der Abruzzen gemausert. Die Brüder Antonio und Luigi Ulisse pflegen die über 50 Hektar Weinberge der Familie. Typische heimatliche Rebsorten wie Pecorino, Trebbiano d’Abruzzo und Montepulciano d’Abruzzo stehen im Vordergrund bei Tenuta Ulisse. In der facettenreichen mittelitalienischen Region treffen viele verschiedene Bodenstrukturen auf ein grundsätzlich mediterranes Klima. Ein sorgfältiger, liebevoller An- und Ausbau der unterschiedlichen Rebsorten tragen dabei zur hohen Qualität der vielfältigen Rot- und Weißweine dieses Weingutes bei.

Die Herkunft

Abruzzen

Heimat des Montepuliano d'Abruzzo

Die italienische Weinregion Abruzzen erstreckt sich östlich von Rom entlang der Adriaküste. Sie gilt als das nördlichste Anbaugebiet Süditaliens. Bekannt sind vor allem die beiden DOC-Zonen Trebbiano d‘Abruzzo und Montepulciano d‘Abruzzo. Aus der Gegend stammen neben Rot- auch einige Weiß- und Roséweine. Allen gemeinsam ist ihre gute Säurebalance und eine ausgeprägte Fruchtnote, verbunden mit einer besonderen Würze. Dieser Eigenschaft verdankt beispielsweise der Montepulciano seine Kombinationsvielfalt zu zahlreichen Fleisch- und Gemüsegerichten. Das Anbaugebiet besticht durch seine hügelige Landschaft und die großen Temperaturschwankungen. Weingüter wie Umani Ronchi, Fantini und die Cantina Tollo sowie die Tenuta Ulisse gehören zu den Hauptakteuren in den Abruzzen.

Die Rebsorte

Pecorino

Herkunft und Verbreitung: Von den Abruzzen in die Welt

Ursprünglich in den Abruzzen heimisch, erlebt die Pecorino-Rebsorte in den letzten Jahrzehnten eine bemerkenswerte Verbreitung. Neben den Abruzzen gedeiht sie auch in den Marken und anderen italienischen Weinregionen. Diese regionale Vielfalt verleiht den Pecorino-Weinen eine breite Palette von Aromen und Stilen.

Typische Eigenschaften des Weines: Frische und Vielseitigkeit

Pecorino-Weine sind für ihre erfrischende Säure und lebendige Aromen bekannt. Sie präsentieren eine helle, strohgelbe Farbe und begeistern mit Aromen von Zitrusfrüchten, grünem Apfel, Blumen und einem Hauch von Kräutern. Die elegante Säure verleiht diesen Weinen Struktur und Lebendigkeit, während die vielseitige Natur sie zu idealen Begleitern verschiedener Anlässe macht.

Zu welchen Speisen passt ein Pecorino Wein?

Pecorino-Weine harmonieren mit einer Vielzahl von Gerichten. Ihre erfrischende Säure und knackige Fruchtigkeit machen sie zu einer ausgezeichneten Wahl für Meeresfrüchte, gegrillten Fisch, Salate und leichte Vorspeisen. Sie ergänzen auch hervorragend milde Käsesorten und bringen ihre Aromenvielfalt zur Geltung. 

Pecorino Wein kaufen: Genießen Sie italienische Eleganz!

Tauchen Sie in die Welt der Pecorino-Weine ein und bestellen Sie noch heute einen Wein aus unserem Sortiment. Erleben Sie die Aromen und den Charme dieser einzigartigen Rebsorte bequem bei sich zu Hause.  Verpassen Sie nicht unsere speziellen Angebote und Weinempfehlungen – abonnieren Sie unseren Newsletter für exklusive Vorteile. Bestellen Sie Ihren Wein jetzt und genießen Sie ein Stück italienischer Eleganz in jedem Glas!

Ein Juwel unter den italienischen Rebsorten

Die Rebsorte Pecorino stammt ursprünglich aus den Abruzzen und den Marken in Italien. Typische Pecorino-Weine sind frisch und lebendig und ihr Aroma und Geschmack wird von Zitrusfrüchten und grünem Apfel dominiert. Sie passen hervorragend zu Meeresfrüchten und mediterraner Küche. Ihren verdankt die Rebsorte vermutlich dem "Pecora" (italienisch für Schaf), da Schafe einst die Weinberge beweideten. Pecorino wird heute nicht nur in den Ursprungsregionen, sondern auch in anderen Teilen Italiens angebaut und erfreut sich einer wachsenden Beliebtheit.

Steckbrief

  • Artikelnummer D66450
  • Bezeichnung Wein
  • Weinart Weißwein
  • Jahrgang 2023
  • Anbauregion Abruzzen
  • Herkunftsangabe Abruzzen
  • Qualitätsstufe Vini Generici
  • Rebsorten 34% Pecorino
    33% Passerina
  • Alkoholgehalt 13 % Vol.
  • Restsüße 4 g/L
  • Säuregehalt 5,5 g/L
  • Verschluss DIAM
  • Allergenhinweis enthält Sulfite
  • Hersteller / Importeur TENUTA ULISSE Società agricola a R.L. , IT 66014 Crecchio (CH)
  • Land Italien
  • Füllmenge 0,75 L
  • Geschmack trocken