2021

Regaleali le Rose

Terre Siciliane IGTTasca d'Almerita
€ 9,95
pro Flasche€ 13,27/L
inkl. Mwst. zzgl. Versand
Art.Nr.528051
Lebensmittel­angaben
Sofort lieferbar
Übersicht

2021 Regaleali le Rose

So intensiv wie sein leuchtender Roséton ist der Regaleali le Rose auch in Duft und Geschmack. Er wird aus Nerello Mascalese-Trauben gewonnen, die bereits vor 40 Jahren auf dem Weinberg Santa Rosa in Regaleali gepflanzt wurden. Seine Aromen von Erdbeeren, Kirschen und Brombeeren harmonieren am Gaumen perfekt mit der zarten Säure. Viel Frucht, viel Würze: ein saftiger, begeisternder Sizilianer!
Weinflaschen Über 5000 Weine zum Genießen
12 Wochen Widerrufsrecht
Kostenlose Abholung bei Nichtgefallen
Weinexpertise 60 Jahre Weinexpertise
Profitieren Sie davon

Dieser Artikel im Set

Kundenbewertungen (16)

Durchschnittliche Bewertung durch Kunden

16 Bewertungen Jetzt bewerten
5 Sterne
 
(14)
4 Sterne
 
(1)
3 Sterne
 
(0)
2 Sterne
 
(1)
1 Sterne
 
(0)
Rind (2) Geflügel (2) Meeresfrüchte (1) Pasta (1) Fisch (1) Käse (1)

Der perfekte Rosé (für Jahrgang 2021)

Ein toller fruchtiger Sommerwein! Schon einige Male nachbestellt…. :-)

Top Rosé (für Jahrgang 2019)

Typischer Regaleali, kräftig und angenehm, wird definitiv nachbestellt.

Angenehmer Tropfen (für Jahrgang 2019)

Schmeckt nicht nur zum Essen (Geflügel, Fisch), sondern auch mal zwischendurch.

Frühlings-Freude (für Jahrgang 2019)

Ein wunderbar fruchtig- frischer Rosé, der Lust auf den Frühling macht und einen sonnigen Tag genießen lässt!

Spitzenwein (für Jahrgang 2019)

Kaufe ihn immer wieder gerne. Ist einfach ein toller Wein. Schmeckt zu allen italienischen Speisen.

Toller Spitzenwein (für Jahrgang 2019)

Toller Spitzenwert, kaufe ihn immer wieder! Schmeckt einfach nur lecker ????

Spitzenwein (für Jahrgang 2019)

Kaufe ihn immer wieder, ein Spitzenwein!

Für einen Rose sehr geschmacksstark. (für Jahrgang 2019)

Idealer Sommerwein zu Gegrilltem auf der Terrasse mit guten Freunden als Ausklang eines Sommerabends. Preis Leistungsverhältnis ist top.

Fruchtig, trocken, lecker! (für Jahrgang 2019)

Ein idealer Sommerwein

ausgezeichneter Rosè aus Sizilien! (für Jahrgang 2019)

diesen Rosè-Wein kann ich nur empfehlen: frisch und fruchtig, muss gut gekühlt getrunken werden.

Angenehmer frischer Rosé (für Jahrgang 2019)

Gut an einem schönen Sommerabend- gut gekühlt!

Einer der besten Rosés ever (für Jahrgang 2019)

Im Sommer ein Hochgenuss. Wir haben ihn bei einem unserer Lieblingsitaliener kennen- und liebengelernt. Ein wunderbarer Geschmack.

Super lecker (für Jahrgang 2019)

Dieser Regaleari Rose schmeckt super lecker. Habe ihn auch schon verschenkt. Ist toll angekommen.
Alle Bewertungen lesen
Der Winzer

Conte Tasca d’Almerita

Familienweingut mit nachhaltiger Leidenschaft

Bereits in der achten Generation bewirtschaftet die Familie Tasca d‘Almerita beste Rebflächen, die über ganz Sizilien verteilt sind. Bereits zu Beginn des 18. Jahrhunderts erwarben Lucio und Carmelo Mastrogiovanni Tasca das Landgut Regaleali auf Sizilien. Heute betreibt die Familie Tasca d‘Almerita neben dem ursprünglichen Weingut Tenuta di Regaleali das Gut Tascante sowie die Weingüter Whitaker, Sallier de La Tour und Capofaro. Die unterschiedlichen Lagen erlauben den Anbau vorzüglicher autochthoner Reben wie dem Grillo und dem Nerello ebenso wie die Bepflanzung von Sorten wie Chardonnay. Auf Regaleali und den anderen Weingütern wird Nachhaltigkeit großgeschrieben.

Die Herkunft

Sizilien

Nero d'Avola und Grillo prägen die sizilianischen Weine

Mit 165.000 ha Rebfläche ist die Mittelmeer-Insel die größte Weinbau-Region Italiens und würde auch in einer Länderreihung weltweit im Spitzenfeld liegen. Die Griechen gründeten ab dem 8. Jahrhundert vor Christi einige Kolonien und gaben ihr zuerst nach der dreieckigen Form den Namen Trinacri und dann nach dem Siculi-Bergvolk den endgültigen Namen. Heute werden in diesem Teil Südeuropas bemerkenswerter mehr Weißweine als Rotweine angebaut, Sizilien ist einfach sehr facettenreich! Auf der Insel sind Spitze-Weingüter wie Donnafugata, Planeta und Tasca d'Almerita beheimatet. Besonders die Weine der Region Etna DOC sorgen in jüngster Zeit immer wieder für Aufsehen.

Die Marke

Regaleali

Seit über zwei Jahrhunderten wird auf dem Weingut Regaleali, das seit Generationen der Familie Tasca d'Almerita gehört, köstlicher Wein gekeltert. Hier in der sizilianischen Region Palermo herrschen beste Bedingungen für rote und weiße Trauben. Regaleali produziert sowohl herrlich fruchtige, frische Weißweine als auch reichhaltige, komplexe Rotweine. Die Weine aus Sizilien wurden schon mit allen denkbaren Preisen ausgezeichnet und genießen weltweite Anerkennung. Besonders berühmt ist der Weißwein Regaleali Bianco vom Weingut Tasca d'Almerita. Es handelt sich um einen Cuvée-Wein aus typisch sizilianischen Rebsorten wie Inzolia, Catarratto und Grecanico. Der liebevoll produzierte Regaleali Bianco passt – wie es sich für einen Inselwein gehört – besonders gut zu Fisch und Meeresfrüchten.

Die Rebsorte

Steckbrief

  • Artikelnummer 528051
  • Bezeichnung Wein
  • Weinart Roséwein
  • Jahrgang 2021
  • Anbauregion Sizilien
  • Herkunftsangabe Terre Siciliane
  • Qualitätsstufe Denominazione Di Origine Controllata
  • Rebsorten 100% Nerello Mascalese
  • Trinktemperatur 14 °C
  • Alkoholgehalt 12,5 % Vol.
  • Restsüße 0,7 g/L
  • Säuregehalt 5,6 g/L
  • Lagerpotential 2026
  • Verschluss Drehverschluss
  • Allergenhinweis enthält Sulfite
  • Hersteller / Importeur Conte Tasca d'Almerita Soc. Agr. a R.L., Tenuta Regaleali, Scalfani Bagni (PA), Italia
  • Land Italien
  • Füllmenge 0,75 L
  • Geschmack trocken