Wir machen Sparen zum Fest! Sparen Sie für kurze Zeit bis zu 50%   Zum Angebot
2020

Markus Schneider Sauvignon Blanc Fumé

Trocken, PfalzWeingut Markus Schneider
€ 22,50
pro Flasche€ 30,00/L
inkl. Mwst. zzgl. Versand
Art.Nr.705945
Lebensmittel­angaben
Sofort lieferbar
Übersicht

2020 Markus Schneider Sauvignon Blanc Fumé

Der Kaitui ist Markus Schneiders Referenz an die Neuseeländischen Sauvignons, die mit überbordender exotischer Fruchtintensität dem Thema Sauvignon Blanc ein neues Kapitel hinzugefügt haben. Sowas muss auch in Deutschland möglich sein, sagte sich Schneider und produziert seinen Kaitui, einen intensiv fruchtigen, exotischen Sauvignon. Der Kaitui Fumé setzt noch eins drauf: Er wird in Fässern aus französischer Eiche ausgebaut und schmeckt entsprechend fülliger, komplexer und reifer. Wenn Sie so wollen „Kaitui Reserve“. Oder wie es bei Markus Schneider heißt: Kaitui Fumé.
Über 5000 Weine zum Genießen
12 Wochen Widerrufsrecht
Kostenlose Abholung bei Nichtgefallen
Über 50 Jahre Weinexpertise
Profitieren Sie davon

Dieser Artikel im Set

Auszeichnungen

Auszeichnung

92 / 100 Punkte

für den Jahrgang 2019

James Suckling

Erklärung Skala

James Suckling verkostet nach einem 100 Punkte Schema:

100-95 Punkte: „Must-buy“ - absolute Kauf-Empfehlung.

90 Punkte und mehr: „Outstanding“ - ein herausragender Wein.

Unter 88 Punkte: „Might still be worth buying but proceed with caution“ - möglicherweise einen Kauf Wert, aber mit Vorsicht zu genießen.

Ausgezeichnet von

James Suckling

Im Alter von gerade mal 23 Jahren verfasste James Suckling seine erste Wein Bewertung für den „Wine Spectator“, eine der wichtigsten Wein Publikationen weltweit. Am Ende der 1980 Jahre wurde sein Wirkungsort nach Frankreich verlegt: Dort sollte James Suckling die Europa Ausgabe des Wein Magazines aufbauen. Spätestens als er Chefredakteur des Wine Spectator wurde, erlangte Suckling weltweite Bekanntheit in der Weinszene. Seit 2010 ist James Suckling als Kritiker selbstständig und unabhängig, und etablierte mit jamessuckling.com seine eigene Plattform. Sein Herz schlägt besonders für Weine aus Italien – die Toskana übt eine besondere Faszination auf ihn aus. Zur Bewertung nutzt er ein 100 Punkte Schema. Ab 90 Punkten ist der Wein „outstanding“ ab 95 Punkten ein „must buy“.

Hier alle bewerteten Weine von James Suckling entdecken. 

Kundenbewertungen (5)

Durchschnittliche Bewertung durch Kunden

5 Bewertungen Jetzt bewerten
5 Sterne
 
(4)
4 Sterne
 
(1)
3 Sterne
 
(0)
2 Sterne
 
(0)
1 Sterne
 
(0)
Fisch (3)

Sehr leckerer Sauvignon (für Jahrgang 2019)

Exzellenter Sauvignon Blanc Fume. Toll vollmundig, tiefgründig und erfüllend. Hellgrüngelb im Glas mit türkisen Reflexen, fruchtige Nase mit einer Mischung aus frischen Stachelbeeren, reifen Trauben, Physalis, rote Grapefruit und grüner Apfel. Am Gaumen ein komplexer Körper immer noch fruchtig mit Stachelbeeren und weiteren Äpfeln, Ananas und Limette, aber auch Nuancen von Karamell und Wiesenblumen mit erdig mineralischen Anteilen - sehr interessante Kombination. Im Abgang toll.
Meine Speiseempfehlung: Fisch

Toller Wein zu Fisch und Meeresfrüchten (für Jahrgang 2019)

Toller Wein (für Jahrgang 2019)

Ein ganz edler Tropfen für besondere Gelegenheiten

Wein zum Verlieben. (für Jahrgang 2016)

Marcus Schneider hat mit dem KAITUI Fume noch einmal die Messlatte höher gesetzt. Es ist ein Sauvignon Blanc wie er besser nicht sein kann. Dieser im Barrique ausgebaute Sauvignon Blank sucht seines gleichen. Ich habe mich neu verliebt in diesen wunderbaren Tropfen. Danke Marcus Schneider.
Meine Speiseempfehlung: Fisch

Traumwein - Traumlieferant! (für Jahrgang 2016)

Haben den Wein im Engel in Bremen genossen und uns sofort verliebt... Auf HAWESCO ist verlass - bestellt und in zweit Tagen getrunken
Meine Speiseempfehlung: Fisch
Der Winzer

Weingut Markus Schneider

Tohuwabohu aus der Pfalz

Markus Schneider ist eines der großen Ausnahmetalente der deutschen Weinszene und hat sie national und international nach vorne gebracht wie kaum ein anderer. Innerhalb von nicht einmal 25 Jahren hat er den damaligen Ein-Hektar-Betrieb seiner Eltern auf 92 Hektar erweitert und gleichzeitig Jahr für Jahr die Qualität und den Umfang seiner Weine gesteigert. Das ist genauso außergewöhnlich wie sein Talent für das richtige Marketing. Mit Ursprung und Black Print hat Schneider die ersten Markenweine ins Weinregal gebracht, die hier wie auch international auf Grund ihrer Klasse und ihres Charmes berühmt geworden sind. Schneiders Weine spielen in einer ganz eigenen Klasse und haben eine große Fangemeinde.

Die Herkunft

Pfalz

Geprägt von Tradition und großer Dynamik

Die Pfalz ist nach Rheinhessen flächenmäßig und mengenmäßig das zweitgrößte Weinbaugebiet in Deutschland. Es kann in zwei eigene Bereiche unterteilt werden und zwar in den nördlichen Bereich Mittelhaardt und Deutsche Weinstraße sowie in die südliche Weinstraße. Neben großen, alteingesessenen Privatweingütern und Winzergenossenschaften, begeistern vor allem junge, dynamische Familienbetriebe.

Die Rebsorte

Sauvignon Blanc

Weißwein von Welt

Die Weine dieser weltweit angebauten Rebsorte schmecken lebhaft und intensiv. In Europa und Südamerika sind sie oft herb und frisch mit Noten von frisch gemähtem Gras und Kernobst. Aus den pazifischen Weinbauregionen kommen Sauvignon Blancs mit exotischer Frucht und dezenter Säure. Der wohl bekannteste Sauvignon Blanc ist der Cloudy Bay aus der neuseeländischen Region Marlborough. Auf die Steiermark in Österreich hat sich einen Ruf als Herkunft für spitzenklassige, trocken ausgebaute Sauvignon Blancs erarbeitet. In den letzten Jahren haben auch die deutschen Winzer angefangen verstärkt auf die beliebte Rebsorte zu setzen. Zu Fisch, auch als Sushi, oder hellem Fleisch ist Sauvignon Blance ein hervorragender Begleiter.

Steckbrief

  • Artikelnummer 705945
  • Bezeichnung Wein
  • Weinart Weißwein
  • Jahrgang 2020
  • Anbauregion Pfalz
  • Herkunftsangabe Pfalz
  • Qualitätsstufe Qba
  • Rebsorten 100% Sauvignon Blanc
  • Trinktemperatur 9 °C
  • Alkoholgehalt 13 % Vol.
  • Restsüße 0,9 g/L
  • Säuregehalt 6,7 g/L
  • Lagerpotential 2024
  • Verschluss DIAM
  • Allergenhinweis enthält Sulfite
  • Hersteller / Importeur Weingut Markus Schneider, D - 67158 Ellerstadt
  • Land Deutschland
  • Füllmenge 0,75 L
  • Geschmack trocken