2018

Aska Bolgheri

Rosso di Toscana DOCBanfi
€ 18,90
pro Flasche€ 25,20/L
inkl. Mwst. zzgl. Versand
Art.Nr.688507
Übersicht

2018 Aska Bolgheri

Von besonderem Geschmack soll er sein, der würzige und kräftige Rotwein - und das ist dieser Wein hier definitiv! Dieser Rotwein aus der Toskana gehört zu den Top-Weinen der Region. Offensiv, frisch und vital zeigt er sich, sobald man ihn probiert. Aufgrund seines Tanningehalts zeigt er sich sehr dicht. Der Rosso di Toscana DOC aus dem Jahr 2018 erinnert an Cassis, Kirsche und Brombeere. Ebenso lassen sich Aromen von Paprika, Zedernholz und Pfeffer herausschmecken. Der Wein strahlt in dunklem Violett. Er hat eine hohe Persistenz. Die 10-monatige Lagerung im Fass hat ihn geschmeidig gemacht und ihm diskrete Toastaromen verliehen. Zu geschmacksintensiven Gerichten zeigt er sich als perfekter Partner, am besten schmeckt er bei 18 °C. Der Wein zeigt ein ausgezeichnetes Lagerpotenzial.
Über 5000 Weine zum Genießen
12 Wochen Widerrufsrecht
Kostenlose Abholung bei Nichtgefallen
Über 50 Jahre Weinexpertise
Profitieren Sie davon

Dieser Artikel im Set

Kundenbewertungen (2)

Durchschnittliche Bewertung durch Kunden

2 Bewertungen Jetzt bewerten

Unser Traumwein!

Haben den Jahrgang 2014 noch in ausreichender Menge zuhause. Gott sei Dank!

Ein Gedicht (für Jahrgang 2018)

So schön wie dieser malerische Ort der Toscana, so gut ist dieser Wein.
Meine Speiseempfehlung: Rind
Der Winzer

Banfi

Der Pioniergeist der Mariani-Family

1978 gründeten die italienisch-amerikanischen Brüder John und Harry Mariani das Weingut Castello Banfi in der Toskana. Der american dream vom italienischen Weingut machte aus Castello Banfi schnell eines der erfolgreichsten Weingüter Italiens. Von Beginn an war es das Ziel, den bestmöglichen Wein zu produzieren. „Mit den Händen arbeiten, mit dem Kopf denken“ war der Ansatz der Brüder. Und so verteufelten sie den Fortschritt nie, sondern machten ihn sich zu Nutze. Ein Meilenstein war die Zusammenarbeit mit dem Spitzen-Önologen Ezio Rivella. Heute führen Cristina und James Mariani das Gut. Mittlerweile werden hochwertige Weine aus Bolgheri, Chianti Classico, Montalcino und dem Piemont gekeltert.

Die Herkunft

Bolgheri

Berühmte Weine aus der Toskana

Das Gebiet DOC Bolgheri liegt im Osten der Toskana. Eigentlich handelt es sich um einen Ortsteil des Castagneto Carducci, um dessen Schlossmauern sich die Weinberge des malerischen Örtchens erheben. Wie kaum ein Anbaugebiet Italiens ist Bolgheri für seine Spitzenweine und Supertuscans bekannt. Hier liegen so berühmte Weingüter wie das Sassicaia, das Gaja oder das Ornellaia. Neben Rot-, Weiß- und Roséweinen der Spitzenklasse hat Bolgheri die längste Zypressenallee Italiens sowie ein traumhaftes Naturschutzgebiet zu bieten. Erst seit Mitte des 20. Jahrhunderts hat sich der Anbau in den steinigen Hügeln etabliert – seitdem schreiben die Weingüter in Bolgheri Weltgeschichte.

Steckbrief

  • Artikelnummer 688507
  • Bezeichnung Wein
  • Weinart Rotwein
  • Jahrgang 2018
  • Anbauregion Toskana
  • Anbaugebiet Bolgheri
  • Herkunftsangabe Toscana
  • Qualitätsstufe Denominazione Di Origine Controllata
  • Trinktemperatur 16 °C
  • Alkoholgehalt 14 % Vol.
  • Restsüße 0,5 g/L
  • Säuregehalt 5,7 g/L
  • Lagerpotential 2030
  • Verschluss Naturkorken
  • Allergenhinweis enthält Sulfite
  • Hersteller / Importeur Banfi SRL, Castello di Poggio Alle Mura, 53024 Montalcino, Italia
  • Land Italien
  • Füllmenge 0,75 L
  • Geschmack trocken