Upgraden Sie Ihren Browser für die beste Website-Erfahrung

Es sieht so aus, als ob Sie einen Webbrowser verwenden, der nicht unterstützt wird. Der Internet Explorer wird von Microsoft nicht mehr auf den aktuellen Stand gehalten. Weiterlesen. Vergewissern Sie sich, dass Sie einen dieser unterstützten Browser verwenden, um das volle Erlebnis zu erhalten.

Filter
Aquavit Gin Grappa Likör
4 Sterne und besser
Fruchtig
cremig & sanft fruchtig & intensiv fruchtig & würzig klassisch & wachholderbetont kräftig & komplex
0,5 L 0,7 L
Glasverschluss unbekannt

Jacopo Poli

Destillerie Jacopo Poli – traditionsverbunden und zukunftsorientiert

Die immer noch zuverlässige antike Alambik ist inzwischen zu einem Markenzeichen geworden. Zusätzlich sind bei Jacopo Poli zwei neuere Alambiks in Betrieb, welche auf die Namen Crysopea und Athanor getauft wurden. Der Athanor nutzt die klassische Wasserbad-Technologie und kommt bei der schonenden Destillation von Wein, Obst und Trauben zum Einsatz.

Der Crysopea ist dagegen eine Alambik-Innovation und verwendet eine ausgefeilte Kombination aus Wasserbad und Vakuum. Das Vakuumverfahren macht es möglich, vor allem die flüchtig-zarten, fruchtigen und blumigen Nuancen der Premium-Grappas von Jacopo Poli zu erhalten.

Po di Poli, Sarpa di Poli, Cleopatra-Serie – ausgewählte Grappe von Jacopo Poli im Kurzporträt

Das Sortiment der berühmten Destillerie ist facettenreich, dabei setzt Familie Poli keineswegs auf hohe Volumina. Ganz im Gegenteil, die Brennerei fährt gerne die Produktion herunter, um die Qualität auf ein neues Level zu bringen. Daher ist es kein Zufall, dass zahlreiche Edeltresterbrände von Jacopo Poli heute Seltenheitswert haben.

Diese Spirituosen machen der traditionsreichen Brennerei alle Ehre:

Jacopo Poli Po‘ di Poli ist ein aromatischer Grappa, der als Morbida, Aromatica, Secca und Elegante erhältlich ist. Der Po‘ di Poli Morbida begeistert mit Zitrusnoten, bei dem Aromatica kommt die Würze der Tannenzweige hinzu, die Secca fasziniert mit Aromen von roten Früchten und Elegante erinnert an einen frischen Blumenstrauß.

Sarpa di Poli vergleichen seine Erschaffer mit einem reinrassigen weißen Ross. Dieser gelungene Verschnitt von Merlot und Cabernet Sauvignon überzeugt mit seinem rustikalen, kräftigen Charakter, einer klaren Struktur und Geschmacksnuancen von Trauben, Waldbeeren und roten Rosen – ohne seine minimalistische Reinrassigkeit zu verlieren. Darauf deutet auch der unkomplizierte Name hin: Als Sarpa wird im venetischen Dialekt einfach der Weintrester bezeichnet.

Als eine Hommage an die legendäre ägyptische Alchemistin Kleopatra entstand die gleichnamige Serie. Für Cleopatra Moscato Oro und weitere Grappas ist der moderne Crysopea zuständig. Aus frischen Trestern entsteht ein exquisites Destillat mit eleganten, gelbstichigen Nuancen von Mango, Ananas und Mandarinen.

Jacopo Poli ist eine traditionsverbundene und innovative Destillerie aus Norditalien, die sich mit erstklassigen Grappas weit über die Landesgrenzen hinweg den Namen gemacht hat. Überzeugen Sie sich selbst von der Premiumqualität!