KOSTENLOSE RÜCKGABE BEI NICHTGEFALLEN
ANMELDEN
(3)
Weinstil:
leicht & fruchtig
Geschmack:
Trocken
Herkunft:
Venetien, Italien
Doppio Passo Prosecco Asolo Superiore

Doppio Passo Prosecco Asolo Superiore

Prosecco Asolo DOCG

Artikel-Nr. 287208

Informationen zur Lebensmittel-Kennzeichnung finden Sie hier
Doppio Passo Prosecco Asolo Superiore
Prosecco Asolo DOCG
Artikel-Nr. 287208

Trocken, leicht & fruchtig, aus der Region Venetien (Italien)

Ein Prosecco aus Asolo, einer von zwei Prosecco Superiore Herkünften. Die andere ist das größere und bekanntere Valdobiaddene. Gemessen an den 23.800 Hektar Rebfläche der Prosecco Region sind die 1800 Ha Asolo klein. “Superiore“ garantiert, dass die Trauben aus Hanglagen stammen, die händisch bearbeitet werden müssen. Das sichert hohe Qualität, da bei der Handlese selektiert wird. Der Doppio Passo Prosecco Asolo Superiore besteht zu 100 % aus Glera-Trauben (vorgeschrieben wären 85 %). Er strahlt hellgelb und zeigt eine feine anhaltende Perlage. Das Bouquet weist Noten von reifem Kernobst und weißen Blüten auf. Das Mundgefühl ist klar und frisch. Ein hervorragender Prosecco – ideal zum Aperitif oder zu leichten Vorspeisen.

Rebsorte
Glera
Glera
Starrebe im Prosecco-Land
Die weiße Rebsorte Glera ist in Norditalien zu Hause. Sie reift erst spät und bringt strohgelbe bis goldgelbe Weißweine hervor, die sehr spritzig sind. Damit liefert sie die perfekte Basis für angenehm prickelnden Perl- und Schaumweingenuss. Im Prosecco-Gebiet keltert man die Glerarebe sortenrein. Für Spumante und Frizzante aus dem Veneto und der Lombardei vereint man sie dagegen häufig mit weiteren Rebsorten, wobei die Cuvée je nach Gusto des Kellermeisters unterschiedlich aussieht.

Was unsere Kunden sagen...

(3)
5 Sterne
(2)
4 Sterne
(0)
3 Sterne
(0)
2 Sterne
(0)
1 Stern
(1)
  • » hervorragend «

    Hanna, Halblech 23.05.2021

    und nur zu empfehlen. Leicht, spritzig und fruchtig

    Wann getrunken: Prosecco braucht keinen besonderen Anlass. Man genießt ihn einfach, allein, zu Zweit, mit Freunden

    2 von 2 Personen fanden dies hilfreich.

    Finden Sie diese Rezension hilfreich?
    Hier Feedback abgeben.

  • » Noch ein Sommertraum «

    Alex&Co., Wob 28.07.2021

    Genau das Richtige für alle, denen der Rose ???? des Hauses zu fruchtig ist ….

    Meine Speisenempfehlung: Meeresfrüchte
    Wann getrunken: Sommergartenparty

    0 von 0 Personen fanden dies hilfreich.

    Finden Sie diese Rezension hilfreich?
    Hier Feedback abgeben.

  • » Schade... «

    Oliver, Tegernsee 21.05.2021

    Der Prosecco hatte eine so schöne Präsentation, dass ich glatt mal 2 Kisten davon bestellt habe. Dann die Flasche sofort nach Erhalt geöffnet - und nun die Enttäuschung. Keine Erinnerung an einen echten Prosecco - sondern eher spumante-typischer Charakter. Da hat Hawesko wirklich besseres im Angebot. Kein Trinkvergügen - sondern leicht süßlich bis ins penetrante gehend. Produkt wurde sofort weiterverschenkt. Zum Mischen/Spritzen zu süß - zum Solotrinken zu penetrant.

    0 von 0 Personen fanden dies hilfreich.

    Finden Sie diese Rezension hilfreich?
    Hier Feedback abgeben.

» Noch ein Sommertraum «

Alex&Co., Wob 28.07.2021

Genau das Richtige für alle, denen der Rose ???? des Hauses zu fruchtig ist ….

Meine Speisenempfehlung: Meeresfrüchte
Wann getrunken: Sommergartenparty

0 von 0 Personen fanden dies hilfreich.

Finden Sie diese Rezension hilfreich?
Hier Feedback abgeben.

» hervorragend «

Hanna, Halblech 23.05.2021

und nur zu empfehlen. Leicht, spritzig und fruchtig

Wann getrunken: Prosecco braucht keinen besonderen Anlass. Man genießt ihn einfach, allein, zu Zweit, mit Freunden

2 von 2 Personen fanden dies hilfreich.

Finden Sie diese Rezension hilfreich?
Hier Feedback abgeben.

» Schade... «

Oliver, Tegernsee 21.05.2021

Der Prosecco hatte eine so schöne Präsentation, dass ich glatt mal 2 Kisten davon bestellt habe. Dann die Flasche sofort nach Erhalt geöffnet - und nun die Enttäuschung. Keine Erinnerung an einen echten Prosecco - sondern eher spumante-typischer Charakter. Da hat Hawesko wirklich besseres im Angebot. Kein Trinkvergügen - sondern leicht süßlich bis ins penetrante gehend. Produkt wurde sofort weiterverschenkt. Zum Mischen/Spritzen zu süß - zum Solotrinken zu penetrant.

0 von 0 Personen fanden dies hilfreich.

Finden Sie diese Rezension hilfreich?
Hier Feedback abgeben.

STECKBRIEF

Artikel-Nr.
287208
Bezeichnung
Schaumwein
Geschmack
Trocken
Weinstil
leicht & fruchtig
Anbauregion
Venetien
Anbaugebiet
Geschützte Ursprungsangabe
Valdobbiadene - Prosecco DOCG
Herkunftsklassifikation
DOCG
g.U./ g.g.A
Rebsorte
  • 100% Glera
Trinktemperatur
6° C
Alkoholgehalt
11 % Vol.
Lagerpotential bis
2023
Verschluss
Sekt/Champagnerkorken
Allergenhinweis
enthält Sulfite
Anschrift Hersteller
Casa Vinicola Botter Carlo & C. S.P.A. - 30020 Fossalta di Piave -Italia
Land
Füllmenge
750 ml