Upgraden Sie Ihren Browser für die beste Website-Erfahrung

Es sieht so aus, als ob Sie einen Webbrowser verwenden, der nicht unterstützt wird. Der Internet Explorer wird von Microsoft nicht mehr auf den aktuellen Stand gehalten. Weiterlesen. Vergewissern Sie sich, dass Sie einen dieser unterstützten Browser verwenden, um das volle Erlebnis zu erhalten.

2019

Morillon Muschelkalk Chardonnay

SteriermarkWeingut Tement
€ 17,90
pro Flasche€ 23,87/L
inkl. Mwst. zzgl. Versand
Art.Nr.W99231
Lebensmittel­angaben
Sofort lieferbar, Mindestbestellmenge 6 Flaschen
Übersicht

2019 Morillon Muschelkalk Chardonnay

Der in allen anderen Weinbaugebieten als Chardonnay bekannte Wein trägt nur in der Steiermark den Namen ""Morillon"". Aufgrund des langsamen und schonenden Ausbaus in großen, neutralen Eichenfässern entwickeln sich exotische, vielseitige Aromen, die sich am Gaumen mit harmonischer, fast frischer Fruchtsüße fortsetzen. Kann jung getrunken werden, nach 2-3 Jahren Flaschenreife wird er noch feiner.

Dieser Artikel im Set

Kundenbewertungen (0)

Es ist noch keine Kundenbewertung vorhanden.

Schreiben Sie jetzt die erste Bewertung! Jetzt bewerten
Der Winzer

Weingut Tement

Sauvignon Blanc von Weltformat aus Berghausen

Auf etwa 100 Hektar erzeugt das österreichische Weingut in der Südsteiermark in Berghausen köstliche Weißweine sowie andere Spezialitäten. Schon seit 1959 gibt es das Weingut Tement, das von Josef Tement gegründet und inzwischen vom Sohn Manfred Tement geleitet wird. Internationale Kritiker loben die Weine aus dem Hause Tement. Denn sie zeichnen sich durch ihren besonderen Charakter aus, der unter anderem durch die einzigartigen Lagen und die liebevolle Ernte des Familienbetriebs entsteht. Von den Rebflächen befinden sich 80 Hektar in Österreich und 20 Hektar in Slowenien. Seit über zehn Jahren arbeitet das Weingut daran, die biologische Zertifizierung zu erhalten. Die österreichischen Lagen (auch Riede genannt) sind seit 2018 als biologisch-organischer Weinbau zertifiziert. 2019 sollen auch die slowenischen Anbauflächen des Weingutes folgen.

Die Herkunft

Steiermark

Wein von Weltformat - aus Österreich

Seit den 1980er Jahren gehört der Wein aus der „österreichischen Toskana“, wie die Steiermark gern genannt wird, weltweit zu den beliebtesten Weinen der Alpenrepublik Österreich. Vor allem mit ihren trockenen, fruchtigen und leichten Weißweinen hat sich die Region einen hervorragenden Namen gemacht. Verantwortlich hierfür sind in erster Linie die weißen Rebsorten Sauvignon Blanc, Welschriesling und Cabernet Blanc, die in den steilen Terrassenlagen der Südsteiermark und im steirischen Vulkanland außerordentliche Ergebnisse erbringen. Der Weinanbau ist hier so erfolgreich wie geologisch interessant: Rund 70 Prozent der Weingärten haben eine Neigung von mehr als 26 Prozent. Die von hier stammenden Weine dürfen sich nach österreichischem Weinrecht mit dem landesspezifischen Titel „Bergwein“ schmücken.

Steckbrief

  • Artikelnummer W99231
  • Bezeichnung Wein
  • Weinart Wein
  • Jahrgang 2019
  • Anbauregion Steiermark
  • Herkunftsangabe Suedsteiermark
  • Rebsorten 100% Chardonnay
  • Bio Kennzeichnung Händler DE-ÖKO-006
  • Bio Kennzeichnung Produkt AT-BIO-402
  • Alkoholgehalt 12,5 % Vol.
  • Lagerpotential 2024
  • Verschluss unbekannt
  • Allergenhinweis enthält Sulfite
  • Hersteller / Importeur "Weingut Tement",8461,Berghausen,Österreich
  • Land Österreich
  • Füllmenge 0,75 L
  • Geschmack trocken