KOSTENLOSE RÜCKGABE BEI NICHTGEFALLEN
ANMELDEN
(67)
Weinstil:
fruchtig & aromatisch
Geschmack:
Trocken
Herkunft:
Südwestfrankreich, Frankreich
La Fleur Saint-Michel Sauvignon Blanc-2019

2019 La Fleur Saint-Michel Sauvignon Blanc

Côtes de Gascogne IGP

Artikel-Nr. 202224

Informationen zur Lebensmittel-Kennzeichnung finden Sie hier
2019
La Fleur Saint-Michel Sauvignon Blanc
Côtes de Gascogne IGP
Artikel-Nr. 202224
GOLDMEDAILLE
Mundus Vini 2020
BESTE WINZERGENOSSENSCHAFT FRANKREICHS 2018
Meininger Verlag
Goldmedaille »Best of Show Côtes de Gascogne«
Mundus Vini Frühjahr 2020
Silbermedaille
Frankfurt International Trophy 2020

Trocken, fruchtig & aromatisch, aus der Region Südwestfrankreich (Frankreich)

Im milden Klima der Gascogne reifen die Sauvignon Blanc-Trauben für diesen Wein. Sie profitieren von der Hitze des Tages und dem kühlenden Einfluss des nahen Atlantiks im Südwesten Frankreichs. So entsteht ein spritziger, frischer Weißwein mit verführerisch intensivem Duft nach grünem Apfel und Zitrusfrüchten. Eine feine mineralische Note und ein floraler Ton ergänzen das Aroma.

Rebsorte
Sauvignon Blanc
Sauvignon Blanc
Toprebe aus dem Loiretal
Sauvignon Blanc ist einer der beliebtesten und am weitesten verbreitetsten Weißweine der Welt. Besonders bekannt ist die Variante aus der Anbauregion Marlborough in Neuseeland, aber auch an der Loire, in der Steiermark, in Südafrika und nicht zuletzt in Deutschland werden bemerkenswerte - zumeist trocken ausgebaute - Weine aus der Rebsorte erzeugt. In Deutschland ist besonders das Weingut Weedenborn hervorzuheben, in Südafrika das Weingut Buitenverwachting. Am bekanntesten ist sicherlich der Cloudy Bay aus Neuseeland. Weine aus Sauvignon Blanc sind meist säurebetont und erfreuen mit ebenso ausgeprägten wie vielfältigen Aromen. Auch ihr Lagerungspotenzial ist bemerkenswert.

Was unsere Kunden sagen...

(67)
5 Sterne
(52)
4 Sterne
(13)
3 Sterne
(1)
2 Sterne
(0)
1 Stern
(1)
  • » Excellenter Sommerwein «

    Inge R., 73252 Lenningen 18.08.2020 für Jahrgang 2019

    Ein Sauvignon Blanc , der seines gleichen sucht.

    Wann getrunken: Dazu braucht es keinen Anlass. Einfach geniessen, wenn man darauf Lust hat!

    2 von 2 Personen fanden dies hilfreich.

    Finden Sie diese Rezension hilfreich?
    Hier Feedback abgeben.

  • » Was eine Überraschung «

    Carmen, WÖRTH 10.09.2020 für Jahrgang 2019

    ...für diesen Preis so einen genialen Wein...schmeckt nach mehr...

    Meine Speisenempfehlung: Geflügel
    Wann getrunken: Treffen mit Freunden

    1 von 1 Personen fand dies hilfreich.

    Finden Sie diese Rezension hilfreich?
    Hier Feedback abgeben.

  • » Sehr schmackhaft «

    Sandra, Moers 04.06.2020 für Jahrgang 2018

    Ein toller Wein - trocken mit leckeren Nachgeschmack

    1 von 1 Personen fand dies hilfreich.

    Finden Sie diese Rezension hilfreich?
    Hier Feedback abgeben.

  • » Spitze! «

    Tobi, Stuttgart 29.03.2020 für Jahrgang 2018

    Ein Wein für jede Gelegenheit:)

    Wann getrunken: Kein besonderer Anlass, einfach immer ein Genuss

    1 von 1 Personen fand dies hilfreich.

    Finden Sie diese Rezension hilfreich?
    Hier Feedback abgeben.

» Einfach lecker «

Holger, Springe 13.09.2020 für Jahrgang 2019

0 von 0 Personen fanden dies hilfreich.

Finden Sie diese Rezension hilfreich?
Hier Feedback abgeben.

» Fruchtige Gaumenfreude «

Birgit K., Leipzig 13.09.2020 für Jahrgang 2019

Ein Genuss für jeden Weißweinfreund

Wann getrunken: Sommerparty

0 von 0 Personen fanden dies hilfreich.

Finden Sie diese Rezension hilfreich?
Hier Feedback abgeben.

» Alles gut «

W., Bonn 13.09.2020 für Jahrgang 2019

Alles gut

0 von 0 Personen fanden dies hilfreich.

Finden Sie diese Rezension hilfreich?
Hier Feedback abgeben.

» Super «

Engelchen, Baunatal 11.09.2020 für Jahrgang 2019

Super lecker! Der Geschmack hält, was der Duft verspricht!

Meine Speisenempfehlung: Geflügel
Wann getrunken: Zu jedem Anlass

0 von 0 Personen fanden dies hilfreich.

Finden Sie diese Rezension hilfreich?
Hier Feedback abgeben.

STECKBRIEF

Artikel-Nr.
202224
Bezeichnung
Jahrgang
2019
Geschmack
Trocken
Weinstil
fruchtig & aromatisch
Anbauregion
Südwestfrankreich
Geschützte Ursprungsangabe
Côtes de Gascogne IGP
g.U./ g.g.A
Cotes de Gascogne
Rebsorte
Trinktemperatur
8° C
Alkoholgehalt
12 % Vol.
Restsüße
3.2 g/l
Säuregehalt
3.94 g/l
Lagerpotential bis
2023
Verschluss
Kunststoffkorken
Allergenhinweis
enthält Sulfite
Anschrift Hersteller
Vertrieb durch : Hanseatisches Wein- und Sekt-Kontor, Hawesko GmbH, DE-22763 Hamburg, Mis en bouteille à FR-32398 A, France
Land
Füllmenge
750 ml