KOSTENLOSE RÜCKGABE BEI NICHTGEFALLEN
ANMELDEN
(5)
Weinstil:
ausdrucksstark & fein
Geschmack:
Trocken
Herkunft:
Pfalz, Deutschland
Karl Pfaffmann Chardonnay-2020

2020 Karl Pfaffmann Chardonnay

Trocken, Pfalz

Artikel-Nr. 537011

Informationen zur Lebensmittel-Kennzeichnung finden Sie hier
2020
Karl Pfaffmann Chardonnay
Trocken, Pfalz
Artikel-Nr. 537011
4 Sterne
Falstaff 2019
3 Sterne
Vinum 2019
4 Sterne
Eichelmann 2019

Trocken, ausdrucksstark & fein, aus der Region Pfalz (Deutschland)

Im warmen Klima der Pfalz erzeugt das Weingut Karl Pfaffmann einen feinen Chardonnay. Er duftet vielschichtig nach gelbem Kernobst, Melone und leicht nach Akazienhonig. Am Gaumen zeigt er sich elegant und schmelzig und schön fein. Ein klassisch orientierter Chardonnay, dessen feinfruchtige Aromen von ausgewogener Säure schön lang getragen werden. Eine starke Leistung des Pfälzer Urgesteins Karl Pfaffmann.

Rebsorte
Chardonnay
Chardonnay
Alleskönner unter den Weißweinreben
Die weiße Chardonnay zählt zu den wichtigen Reben der Weinwelt, den sogenannten Cépages nobles. Sie ist eine ungemein vielseitige Sorte und bringt Boden und Klima ihrer Herkunft sehr gut zum Ausdruck. Chardonnay stammt ursprünglich aus der Bourgogne, wo man sie zur Erzeugung höherwertiger Weine gern im Barrique ausbaut. Dank ihrer Vielseitigkeit beherrschen Chardonnay-Weine aber verschiedenste Stile – ob trocken oder edelsüß – und machen sich auch bestens als Schaumwein oder in einer Cuvée, zum Beispiel zusammen mit Sémillon.

Was unsere Kunden sagen...

(5)
5 Sterne
(5)
4 Sterne
(0)
3 Sterne
(0)
2 Sterne
(0)
1 Stern
(0)
  • » Top «

    Nick, Laubach 11.03.2021 für Jahrgang 2020

    Genau mein Geschmack

    0 von 0 Personen fanden dies hilfreich.

    Finden Sie diese Rezension hilfreich?
    Hier Feedback abgeben.

  • » Lecker ???? «

    Andrea L., Grevenbroich 09.03.2021 für Jahrgang 2020

    Sehr süffiger und gut ausgereifter Chardonnay. Passend zu allem.

    Wann getrunken: Keiner

    0 von 0 Personen fanden dies hilfreich.

    Finden Sie diese Rezension hilfreich?
    Hier Feedback abgeben.

  • » Ein hervorragender Wein - einzigartig «

    AH, Osnabrück 28.02.2021 für Jahrgang 2020

    Sehr aromatischer und einzigartiger Geschmack ausgezeichnet verträglich!

    0 von 0 Personen fanden dies hilfreich.

    Finden Sie diese Rezension hilfreich?
    Hier Feedback abgeben.

  • » Einfach Gut «

    Werner, Friedberg 23.02.2021 für Jahrgang 2020

    Preis/Leistung dieses Weines ist perfekt

    Meine Speisenempfehlung: Fisch
    Wann getrunken: Immer

    0 von 0 Personen fanden dies hilfreich.

    Finden Sie diese Rezension hilfreich?
    Hier Feedback abgeben.

» Top «

Nick, Laubach 11.03.2021 für Jahrgang 2020

Genau mein Geschmack

0 von 0 Personen fanden dies hilfreich.

Finden Sie diese Rezension hilfreich?
Hier Feedback abgeben.

» Lecker ???? «

Andrea L., Grevenbroich 09.03.2021 für Jahrgang 2020

Sehr süffiger und gut ausgereifter Chardonnay. Passend zu allem.

Wann getrunken: Keiner

0 von 0 Personen fanden dies hilfreich.

Finden Sie diese Rezension hilfreich?
Hier Feedback abgeben.

» Ein hervorragender Wein - einzigartig «

AH, Osnabrück 28.02.2021 für Jahrgang 2020

Sehr aromatischer und einzigartiger Geschmack ausgezeichnet verträglich!

0 von 0 Personen fanden dies hilfreich.

Finden Sie diese Rezension hilfreich?
Hier Feedback abgeben.

» Einfach Gut «

Werner, Friedberg 23.02.2021 für Jahrgang 2020

Preis/Leistung dieses Weines ist perfekt

Meine Speisenempfehlung: Fisch
Wann getrunken: Immer

0 von 0 Personen fanden dies hilfreich.

Finden Sie diese Rezension hilfreich?
Hier Feedback abgeben.

STECKBRIEF

Artikel-Nr.
537011
Bezeichnung
Jahrgang
2020
Geschmack
Trocken
Weinstil
ausdrucksstark & fein
Anbauregion
g.U./ g.g.A
Rebsorte
Trinktemperatur
7° C
Alkoholgehalt
12.5 % Vol.
Restsüße
6.8 g/l
Säuregehalt
6.5 g/l
Lagerpotential bis
2025
Verschluss
Schraubverschluss
Allergenhinweis
enthält Sulfite
Anschrift Hersteller
Markus Pfaffmann, D - 76833 Walsheim
Füllmenge
750 ml