Upgraden Sie Ihren Browser für die beste Website-Erfahrung

Es sieht so aus, als ob Sie einen Webbrowser verwenden, der nicht unterstützt wird. Der Internet Explorer wird von Microsoft nicht mehr auf den aktuellen Stand gehalten. Weiterlesen. Vergewissern Sie sich, dass Sie einen dieser unterstützten Browser verwenden, um das volle Erlebnis zu erhalten.

Crémant Calixte

Brut, Crémant d'Alsace AOPCave de Hunawihr
€ 14,90
pro Flasche€ 19,87/L
inkl. Mwst. zzgl. Versand
Art.Nr.193350
Lebensmittel­angaben
Ab 13.07.2022 lieferbar
Übersicht

Crémant Calixte

Ein Crémant zu Ehren eines Papstes: Das Wohl des Dorfes Hunawihr lag Calixt II sehr am Herzen, er stellte die Weinberge unter seinen persönlichen Schutz. Der edle Schaumwein beeindruckt mit sehr guter Struktur, schöner Frucht und einem lebendigen, gleichmäßigen Mousseux. Vier Rebsorten – Chardonnay, Pinot Blanc, Auxerrois und Pinto Gris – spielen hier sehr harmonisch und elegant zusammen.

Dieser Artikel im Set

Auszeichnungen

Auszeichnung

GOLD Medaillen

Concours International des Vins de Lyon

Erklärung Skala

Es werden Gold- und Silber-Medaillen vergeben, doch die Punktegrenzen für diese werden seitens des Wettbewerbs ebenso wenig kommuniziert, wie die genauen Punkte-Bewertungen der Weine durch die Jury.

Ausgezeichnet von

Concours International des Vins de Lyon

Neben Paris ist Lyon die Metropole für Genuss und Kulinarik in Frankreich. Kein Wunder, ist es doch immerhin die Stadt, in der Paul Bocuse mit seinem Restaurant die weltweite Küchenrevolution namens Nouvelle Cuisine gestartet hat. Kein Wunder also, dass hier auch der große Wettbewerb Concours International de Vins de Lyon seinen Sitz hat. Seit 2015 ist er ebenfalls offen für Biere und Spirituosen, seit 2021 auch für Käse und andere Milchprodukte. Knapp 10.000 Weine werden inzwischen jährlich eingereicht, um eine der begehrten Medaillen zu ergattern.

Verkostet wird, wie bei allen ernstzunehmenden Wettbewerben, blind. Die Jurys in Lyon sind dabei sowohl mit Weinprofis als auch mit engagierten und geschulten Amateuren besetzt (um die Verbraucherperspektive angemessen im Wettbewerb abzubilden). Bewertet wird nach einem 100-Punkte-System, das sich am von der OIV (Organisation International de la Vigne et du Vin) entwickelten Schema orientiert. Die Weine können Gold- und Silbermedaillen gewinnen, zusätzlich wird der jeweils beste Wein seiner Kategorie und der beste Wein aus allen Einreichungen ausgezeichnet.

Kundenbewertungen (3)

Durchschnittliche Bewertung durch Kunden

3 Bewertungen Jetzt bewerten

So gut wie üblicher Champagner

Frischer, trockener cremant zu einem ganz erstaunlichen Preis. Neuentdeckung, weil meine Einkaufstour ins Elsass heuer ausfallen musste

Toller Cremant!

War zwar nicht ganz günstig aber dieser Crémant hat meine Erwartungen absolut übertroffen, wirklich toll. Ich habe über die Jahre im Elsass viele Crémants probiert, der hier könnte mein Liebling werden. Bitte nicht kaufen, damit mehr für mich bleibt ;-)

Wunderbarer Cremant zu einem günstige Preis

Frischer mineralischer Cremant mit leichter Säure. Schöner runder Stil!
Meine Speiseempfehlung: Meeresfrüchte
Die Herkunft

Elsaß

Weinbauregion im Osten Frankreichs

Die Weinbauregion Elsass (Alsace) liegt im Nordosten Frankreichs, östlich von Lothringen – noch vor dem Krieg galt der Elsässer als bester deutscher Wein. Im Weinbaugebiet Elsass produzieren die Winzer vorrangig köstliche Weißweine, die in aller Regel nach ihrer Rebsorte benannt sind. Reinsortige Weine haben hier, im Gegensatz zu vielen anderen Weinbauregionen in Frankreich, nämlich Tradition. In der gesamten Region Elsass finden sich heute über tausend Winzer und eine ganze Reihe von großen Winzergenossenschaften. Die Weine der Region überzeugen mit raffinierten Aromen und einem intensiven Geschmack. Sie sind durchaus in der Lage mit den besten Sortenvertretern der Welt mitzuhalten.

Die Rebsorte

Steckbrief

  • Artikelnummer 193350
  • Bezeichnung Schaumwein
  • Weinart Schaumwein
  • Anbauregion Elsass
  • Herkunftsangabe Crémant d'Alsace
  • Rebsorten 65% Auxerrois
    20% Pinot Gris
    15% Pinot Blanc
  • Trinktemperatur 10 °C
  • Alkoholgehalt 12,5 % Vol.
  • Restsüße 8,5 g/L
  • Säuregehalt 3,6 g/L
  • Lagerpotential 2024
  • Verschluss Sekt/Champagnerkorken
  • Allergenhinweis enthält Sulfite
  • Hersteller / Importeur Cave Vinicole à Hunawihr, Haut-Rhin, France
  • Land Frankreich
  • Füllmenge 0,75 L
  • Geschmack brut