TELEFONISCHE BERATUNG: 04122 50 44 33
KOSTENLOSE RÜCKGABE BEI NICHTGEFALLEN
(1)
Weinstil:
kräftig & würzig
Geschmack:
Trocken
Herkunft:
Südwestfrankreich, Frankreich
Château Lagrézette Cru d'Excéption

2010

Château Lagrézette Cru d'Excéption

Cahors AOP

Alain Dominique Perrin

Artikel-Nr. 160826

Informationen zur Lebensmittel-Kennzeichnung finden Sie hier
2010
Château Lagrézette Cru d'Excéption
Cahors AOP
Artikel-Nr. 160826

Cahors war vor über 100 Jahren eine der bedeutendsten Regionen Frankreichs, bis die Reblaus fast alle Weinberge verwüstete. Die große Renaissance verhinderte dann ein verheerender Frosteinbruch 1956. Im Cahors liegt auch die Heimat des Malbec. Heute erzeugen wenige Schlösser in der Region wieder überragende Malbec-Weine. Dabei gebürt Château Lagrezette großes Lob, diese Weine wieder in das Rampenlicht gerückt zu haben. Ein toller Malbec, sehr komplex, vielschichtig und von großem Potenzial.

STECKBRIEF

Artikel-Nr.
160826
Bezeichnung
Jahrgang
2010
Geschmack
Trocken
Weinstil
kräftig & würzig
Anbauregion
Südwestfrankreich
Rebsorte
  • 90% Malbec
  • 10% Merlot
  • 0% Tannat
Füllmenge
750 ml
Trinktemperatur
17° C
Alkoholgehalt
14.5 % Vol.
Restsüße
1.28 g/l
Säuregehalt
3.59 g/l
Lagerpotential bis
2025
Verschluss
Naturkorken
Allergenhinweis
enthält Sulfite
Anschrift Hersteller
Domaine de Lagrezette, F-Caillac
Land
Füllmenge
750 ml

Was unsere Kunden sagen...

(1)
5 Sterne
(1)
4 Sterne
(0)
3 Sterne
(0)
2 Sterne
(0)
1 Stern
(0)
  • » Wirklich sehr lecker «

    C & D K., Eichwalde 21.12.2016 für Jahrgang 2010

    Sehr schöner saftiger Wein mit kräftiger Mineralität und Tanninen. Einer der besten Roten, die wir dieses Jahr hatten.

    Meine Speisenempfehlung: Rind
    Wann getrunken: Für sehr liebe Gäste

    1 von 1 Personen fand dies hilfreich.

    Finden Sie diese Rezension hilfreich?
    Hier Feedback abgeben.

» Wirklich sehr lecker «

C & D K., Eichwalde 21.12.2016 für Jahrgang 2010

Sehr schöner saftiger Wein mit kräftiger Mineralität und Tanninen. Einer der besten Roten, die wir dieses Jahr hatten.

Meine Speisenempfehlung: Rind
Wann getrunken: Für sehr liebe Gäste

1 von 1 Personen fand dies hilfreich.

Finden Sie diese Rezension hilfreich?
Hier Feedback abgeben.

Rebsorte
Malbec
Malbec
Fruchtig-würzig
Ursprünglich stammt die Malbec Traube aus Frankreich, mittlerweile spielt sie dort aber nur noch eine untergeordnete Rolle. Argentinien hingegen hat sich auf den Anbau spezialisiert. Die Trauben werden hier meist reinsortig ausgebaut – so entstehen Weine mit kraftvollen Tanninen und fruchtig-würzigen Noten von Trauben und Tabak. Die Weine passen besonders gut zu Fleisch, wie es in Argentinien gern gegessen wird, zu gegrillten Steaks oder Schmorgerichten.