Upgraden Sie Ihren Browser für die beste Website-Erfahrung

Es sieht so aus, als ob Sie einen Webbrowser verwenden, der nicht unterstützt wird. Der Internet Explorer wird von Microsoft nicht mehr auf den aktuellen Stand gehalten. Weiterlesen. Vergewissern Sie sich, dass Sie einen dieser unterstützten Browser verwenden, um das volle Erlebnis zu erhalten.

2021

Buitenverwachting Sauvignon Blanc

WO Constantia
€ 9,90
pro Flasche€ 13,20/L
inkl. Mwst. zzgl. Versand
Art.Nr.394189
Lebensmittel­angaben
Sofort lieferbar
Übersicht

2021 Buitenverwachting Sauvignon Blanc

Im Stil dieses Sauvignon Blanc findet sich das Beste aus Neuer und Alter Welt zusammen. Die Aromen von Stachelbeere und frisch gemähtem Gras sowie eine leicht herbe Note sind ganz typisch für Weine, wie sie z.B. im Sancerre entstehen. Die Fülle, der saftige Eindruck am Gaumen und vor allem die schöne Länge zeigen allerdings ganz deutlich die Herkunft von einem der Renommee-Weingüter Südafrikas.
Über 5000 Weine zum Genießen
12 Wochen Widerrufsrecht
Kostenlose Abholung bei Nichtgefallen
Über 50 Jahre Weinexpertise
Profitieren Sie davon

Geschmacksprofil

 

Dieser Artikel im Set

Kundenbewertungen (67)

Durchschnittliche Bewertung durch Kunden

67 Bewertungen Jetzt bewerten
5 Sterne
 
(53)
4 Sterne
 
(11)
3 Sterne
 
(3)
2 Sterne
 
(0)
1 Sterne
 
(0)
Fisch (12) Meeresfrüchte (9) Einfach so (4) Pasta (3) Geflügel (3) Käse (3) Schwein (2) Grillen (2) Lamm (1) Vegetarisch (1) Rind (1) Party (1)

Zart fruchtig (für Jahrgang 2021)

Phantastischer Sauvignon
Wann getrunken: Einfach so

Kaufen, trinken, geniessen, mehr kaufen (für Jahrgang 2021)

Ja, 12.000km sind eine Ansage, in dem Fall ist mir das jedoch egal - einfach wow.

(für Jahrgang 2021)

sehr süffig

Sehr schmackhaft (für Jahrgang 2021)

Einer der richtig guten Sauvignons aus Südafrika

Guter Name (für Jahrgang 2021)

Aber im oberen Mittelbereich, überbewertet gibt bessere in Europa

So muss ein Sauvignon Blanc schmecken (für Jahrgang 2021)

Ein feiner Wein, dem man seine Südafrikanische Herkunft im Geschmack sofort war nimmt. Die Trauben haben Sonne pur getankt und hinterlassen einen saftig angenehmen Eindruck auf dem Gaumen. Den werde ich wieder kaufen.
Meine Speiseempfehlung: Fisch, Meeresfrüchte, Käse, Pasta
Wann getrunken: Einfach so, Grillen

elegant, ausdrucksstark mit feiner Säure, ein Genuss (für Jahrgang 2021)

Spitzenwein zu einem tollen Preis-Leistungsverhältnis
Meine Speiseempfehlung: Schwein, Fisch, Lamm
Wann getrunken: Einfach so

Unser Lieblingswein von einem wundervollen Weingut unseres Lieblingslandes (für Jahrgang 2021)

Lieblingswein (für Jahrgang 2020)

Wenn Freunde zu Besuch sind, heißt es nur „Wir trinken euren Hauswein“ Was soll man mehr dazu sagen…
Alle Bewertungen lesen
Der Winzer

Buitenverwachting Farm Trust

Der Name ist Programm

Das Weingut Buitenverwachting gehört unangefochten zur Spitze der südafrikanischen Weißwein-Produzenten. Es liegt nah am Atlantik im Weinbaugebiet Constantia und wird biologisch bewirtschaftet. Der Name des Gutes Buitenverwachting bedeutet „Jenseits der Erwartungen“. Und das ist Programm: Die Weine des deutschen Winemakers Lars Maack sind international ausgezeichnet und von Kritikern hoch bewertet. So zählt der „Wine Spectator“ Buitenverwachting heute zu den „50 bedeutendsten Produzenten der Welt“.

Die Herkunft

Constantia

Constantia – das älteste Weinbaugebiet am Kap

Wenn von Südafrika oder anderen überseeischen Anbaugebieten die Rede ist, dann spricht man in Europa gerne von der Neuen Welt. Was dabei häufig übersehen wird, ist, dass es in Südafrika Weingüter gibt, die in den 1680ern gegründet wurden und also fast 340 Jahre alt sind. Es gibt weltweit gar nicht so viele Weingüter, die eine ähnliche Tradition aufweisen können wie die Weingüter Steenberg, Groot Constantia, Klein Constantia oder Buitenverwachting. Doch die Region Constantia ist zunächst nicht etwa wegen ihrer Weingüter berühmt, sondern wegen einer besonderen Art des Süßweins, eines Muscats, der schon ab dem frühen 17. Jahrhundert an die Königshöfe Europas geliefert wurde. Heute findet man in Constantia, das mit 400 Hektar zu den ganz kleinen Anbaugebieten gehört, eine Handvoll historischer, aber auch moderner Weingüter, die an den Ruhm anschließen – wenn auch mit anderen Weinen. Die roten Cuvées im Bordelaiser Stil sind genauso begehrt wie ausdrucksstarke Sauvignon blancs und Schaumweine.

Die Rebsorte

Sauvignon Blanc

Weißwein von Welt

Die Weine dieser weltweit angebauten Rebsorte schmecken lebhaft und intensiv. In Europa und Südamerika sind sie oft herb und frisch mit Noten von frisch gemähtem Gras und Kernobst. Aus den pazifischen Weinbauregionen kommen Sauvignon Blancs mit exotischer Frucht und dezenter Säure. Der wohl bekannteste Sauvignon Blanc ist der Cloudy Bay aus der neuseeländischen Region Marlborough. Auf die Steiermark in Österreich hat sich einen Ruf als Herkunft für spitzenklassige, trocken ausgebaute Sauvignon Blancs erarbeitet. In den letzten Jahren haben auch die deutschen Winzer angefangen verstärkt auf die beliebte Rebsorte zu setzen. Zu Fisch, auch als Sushi, oder hellem Fleisch ist Sauvignon Blance ein hervorragender Begleiter.

Steckbrief

  • Artikelnummer 394189
  • Bezeichnung Wein
  • Weinart Weißwein
  • Jahrgang 2021
  • Anbauregion Western Cape
  • Anbaugebiet Constantia
  • Herkunftsangabe Constantia
  • Rebsorten 100% Sauvignon Blanc
  • Trinktemperatur 10 °C
  • Alkoholgehalt 13,5 % Vol.
  • Lagerpotential 2025
  • Verschluss Drehverschluss
  • Allergenhinweis enthält Sulfite
  • Hersteller / Importeur Hanseatisches Wein- und Sekt-Kontor, HAWESKO GmbH, Friesenweg 24, D-22763 Hamburg
  • Land Südafrika
  • Füllmenge 0,75 L
  • Geschmack trocken