{{ countdown.time.days }}
T
{{ countdown.time.hours }}
H
{{ countdown.time.minutes }}
M
{{ countdown.time.seconds }}
S
Preis-Sprint! - bis zu 50% Rabatt auf über 250 Artikel!
2023

Bricco Quaglia Bio

Moscato d'Asti DOCGLa Spinetta Giorgio Rivetti
€ 17,90
pro Flasche€ 23,87/L
inkl. Mwst. zzgl. Versand
Art.Nr.D31885
Lebensmittel­angaben
Sofort lieferbar
Übersicht

2023 Bricco Quaglia Bio

Der Moscato d'Asti DOCG "Bricco Quaglia Bio" 2023 aus dem Hause La Spinetta Giorgio Rivetti überzeugt mit seiner jugendlich frischen Note. Aus den sogenannten sonnenverwöhnten Hanglagen des Asti im italienischen Piemont stammt dieser ansprechende Weißwein, der vor allem durch sein intensives Trauben-Muskateller-Aroma auffällt. Nuancen von Rosenwasser bieten dem Wein eine zusätzliche aromatische Dimension, während eine harmonische Süße lebhaft durch die Säure abgerundet wird. Mit seiner Eleganz und nahezu hypnotischen Anziehung bietet der Moscato d'Asti vielseitige Genussmomente. Er zeigt sich von seiner besten Seite als stilvoller Aperitif, passt aber auch ideal zu intensiven Käsesorten wie Blauschimmelkäse. Zum traditionellen italienischen Panettone bietet er ein ausgezeichnetes Geschmackserlebnis. Ein echter Genuss für Liebhaber des Moscato, die in diesem Wein die charakteristische Handschrift von La Spinetta erkennen – eine Verschmelzung von modernen Anbauverfahren und tiefer regionaler Verbundenheit.
Weinflaschen Über 6000 Weine zum Genießen
12 Wochen Widerrufsrecht
Kostenlose Abholung bei Nichtgefallen
Weinexpertise 60 Jahre Weinexpertise
Profitieren Sie davon

Dieser Artikel im Set

Kundenbewertungen (0)

Es ist noch keine Kundenbewertung vorhanden.

Schreiben Sie jetzt die erste Bewertung! Jetzt bewerten
Die Herkunft

Asti DOCG

Das Prickeln des Piemont

Die Schaumweine der Provinz Asti kennt wohl jeder. Die Region des Piemont produziert Schaumweine bereits seit dem Mittelalter. Der berühmte Modcato d’Asti geht auf eine Rebsorte zurück, die bereits 1203 als Moscato Bianco Erwähnung fand. Das Herzogtum Savoyen gab den Weinen im 17. Jahrhundert den Feinschliff: Ein Hofjuwelier optimierte Anbau- und Kellertechniken. 1870 machte sich Carlo Gancia sich einen Namen in der Region und wird seit dem als „Vater des italienischen Schaumweins“ bezeichnet - er führte die Methode champenoise ein. Seit 1994 werden der Asti Spumante und der Moscato d’Asti als DOCG klassifiziert. Die sogenannte Denominazione di Origine Controllata e Garantita garantiert und kontrolliert die Herkunft.

Die Rebsorte

Steckbrief

  • Artikelnummer D31885
  • Bezeichnung Wein
  • Weinart Weißwein
  • Jahrgang 2023
  • Anbauregion Piemont
  • Herkunftsangabe Piemont
  • Rebsorten 100% Moscato
  • Alkoholgehalt 4,5 % Vol.
  • Restsüße 161 g/L
  • Säuregehalt 6,5 g/L
  • Verschluss Presskorken
  • Allergenhinweis enthält Sulfite
  • Hersteller / Importeur Azienda Agricola LA SPINETTA s.s., IT 14054 Castagnole delle Lanze (AT)
  • Land Italien
  • Füllmenge 0,75 L
  • Geschmack trocken