Upgraden Sie Ihren Browser für die beste Website-Erfahrung

Es sieht so aus, als ob Sie einen Webbrowser verwenden, der nicht unterstützt wird. Der Internet Explorer wird von Microsoft nicht mehr auf den aktuellen Stand gehalten. Weiterlesen. Vergewissern Sie sich, dass Sie einen dieser unterstützten Browser verwenden, um das volle Erlebnis zu erhalten.

(391)
60% würden dieses Produkt weiter empfehlen
5 Sterne
 
(280)
4 Sterne
 
(89)
3 Sterne
 
(9)
2 Sterne
 
(6)
1 Sterne
 
(7)
2021

La Fleur Saint-Michel Sauvignon Blanc

Côtes de Gascogne IGP
€ 7,95
pro Flasche€ 10,60/L
inkl. Mwst. zzgl. Versand
Art.Nr.985996
Lebensmittel­angaben
Sofort lieferbar

(für Jahrgang 2021)

durchschnittlicher Wein

Sommerabend (für Jahrgang 2020)

Ein sehr schön ausgewogener Sommerwein. Dezenter Charakter - und frisch, wenn man auf die Temperatur achtet.
Meine Speiseempfehlung: Vegetarisch

Naja (für Jahrgang 2020)

Ich empfand ihn als zu lasch

Überrascht mit dem ersten Schluck (für Jahrgang 2020)

Überraschend fruchtig, sehr angenehm im Geschmack. Passend zu Fisch und Spargelgerichten speziell zu Grünspargel ein sehr guter Begleiter. Preis / Geschmackverhältnis ist Spitze
Meine Speiseempfehlung: Fisch

es gibt bessere (für Jahrgang 2019)

etwas flach
Meine Speiseempfehlung: Fisch

Für einen sauvignon blanc etwas zuviel Säure (für Jahrgang 2017)

Ich habe heute die erste Flasche probiert und musste feststellen , dass er nicht in allen Punkten meinen Erwartungen entspricht . Der sehr leichte Duft nach grünem Äpfel und zitrus ist nachvollziehbar, aber mir fehlt der fruchtige Abgang. Und es ist ein palstikkorken, kein naturkork
Meine Speiseempfehlung: Fisch

Allrounder unter den Weißen (für Jahrgang 2017)

Gutes Preis - Leistungs - Verhältnis
Meine Speiseempfehlung: Fisch

Ein ordentlicher SB (für Jahrgang 2015)

Es fehlen doch meiner Meinung nach die Aromen und auch das Prickeln, welches man von besseren SB kennt. Aber man kann ihn sehr gerne trinken wenn man nicht zu viel erwartet. Jedoch stimmt nicht Preis/Leistung

etwas zu viel Säure (für Jahrgang 2014)

für meinen Geschmack hat er etwas zu viel Säure um ihn wirklich easy zu trinken