Upgraden Sie Ihren Browser für die beste Website-Erfahrung

Es sieht so aus, als ob Sie einen Webbrowser verwenden, der nicht unterstützt wird. Der Internet Explorer wird von Microsoft nicht mehr auf den aktuellen Stand gehalten. Weiterlesen. Vergewissern Sie sich, dass Sie einen dieser unterstützten Browser verwenden, um das volle Erlebnis zu erhalten.

Zum Artikel

Kundenbewertungen für Feudo Arancio Rosato

(555)
30% würden dieses Produkt weiter empfehlen
5 Sterne
 
(390)
4 Sterne
 
(130)
3 Sterne
 
(20)
2 Sterne
 
(10)
1 Sterne
 
(5)
2020

Feudo Arancio Rosato

Terre Siciliane IGT
€ 6,99
pro Flasche€ 9,32/L
inkl. Mwst. zzgl. Versand
Art.Nr.259267
Lebensmittel­angaben
nur noch 2 Flaschen verfügbar

Ich liebe Rose (für Jahrgang 2019)

Eigentlich war bisher dieser Rose immer sehr gut. Leider bekam ich diesmal Jahrgang 2020der reicht allerdings nach meiner Meinung an die Vorgänger nicht heran
Meine Speiseempfehlung: Meeresfrüchte

Jahrgang 2020 (für Jahrgang 2019)

Als Testwein für den Sommer bestellt. Habe noch Restbestand vom 2019er im Keller....leider fällt der 2020 im Vergleich stark ab. Es fehlt Volumen. Ich werde den 2020er nicht mehr bestellen und mich an den 5 Restflaschen 2019 festhalten. Ist jetzt schon die 2. Weinsorte von Arancio, der nicht mehr an 2019 rankommt.

Bewährter Rose (für Jahrgang 2019)

Seit Jahren einer meiner Rose-Favoriten, gleichbleibende recht gute Qualität.

Nicht für uns (für Jahrgang 2019)

Schade, aber zu flach im Geschmack.

Optisch sehr ansprechend (für Jahrgang 2019)

Farbe und Duft waren dem Geschmack leider überlegen. Wir sind allerdings auch keine großen Rosé-trinker. Gut gekühlt ist der Rosé an einem warmen Sommerabend sicherlich ein toller Begleiter.
Meine Speiseempfehlung: Vegetarisch

Nicht mein Fall (für Jahrgang 2019)

Lieblich, süßlich und floral. Hätte mir ein wenig mehr frische und Trockenheit gewünscht. Durchschnittlicher Rose ohne großes Highlight

Geschmack (für Jahrgang 2019)

passt gut zum Grillen aber auch als Longdrink.
Meine Speiseempfehlung: Rind

Nicht mein Fall (für Jahrgang 2019)

Ich liebe leichte fruchtige Roses. Dieser hat leider nicht mein Geschmack getroffen, was nicht automatisch heißt, dass er ein schlechter Wein ist. Bei Roses bin ich sehr speziell.

Nichtssagend (für Jahrgang 2018)

Hier fehlt die Fruchtigkeit. Sehr trocken.Ohne besonderen Geschmack.