Upgraden Sie Ihren Browser für die beste Website-Erfahrung

Es sieht so aus, als ob Sie einen Webbrowser verwenden, der nicht unterstützt wird. Der Internet Explorer wird von Microsoft nicht mehr auf den aktuellen Stand gehalten. Weiterlesen. Vergewissern Sie sich, dass Sie einen dieser unterstützten Browser verwenden, um das volle Erlebnis zu erhalten.

Frascati

Zurück zur Übersicht
Frascati
Einer der weltweit bekanntesten italienischen Weißweine kommt aus der Gegend um die im Latium nahe bei Rom gelegene Bergstadt Frascati. Frascati DOC wird mindestens zur Hälfte aus Malvasia di Candia gekeltert, hinzu kommen 10 bis 40 Prozent Trebbiano oder Malvasia del Lazio, außerdem Greco, Bellone und Bombino mit bis zu 30 Prozent sowie andere Rebsorten mit bis zu 15 Prozent. Der typische goldene Schimmer des im Optimalfall weich und nussig, mitunter leicht salzig schmeckenden Weins rührt unter anderem daher, dass er - ähnlich einem Rotwein, allerdings deutlich kürzer - auf den Schalen gärt. Neben der trockenen Stillwein-Variante kommen Frascati Dolce oder Cannellino (süß ausgebaut), Frascati Amabile (lieblich) sowie Frascati Spumante in den Handel.