Upgraden Sie Ihren Browser für die beste Website-Erfahrung

Es sieht so aus, als ob Sie einen Webbrowser verwenden, der nicht unterstützt wird. Der Internet Explorer wird von Microsoft nicht mehr auf den aktuellen Stand gehalten. Weiterlesen. Vergewissern Sie sich, dass Sie einen dieser unterstützten Browser verwenden, um das volle Erlebnis zu erhalten.

Zonin Prosecco Frizzante 1821

Prosecco DOC
€ 9,50
pro Flasche€ 12,67/L
inkl. Mwst. zzgl. Versand
Art.Nr.573257
Übersicht

Zonin Prosecco Frizzante 1821

Seit 2009 kann man sich darauf verlassen, einen herkunftsgeschützten Schaum- oder Perlwein aus definierten Anbauzonen in Venetien und Friaul zu genießen, wenn man einen Prosecco im Glas hat. Das gilt auch für den Prosecco DOC Frizzante aus dem Hause Zonin. Ein im besten Sinne typischer Vertreter seiner Zunft. Spritzig, frisch mit ausgeprägten Citrusaromen. So schmeckt Urlaub. Als Aperitif oder zu mediterranen Antipasti. Saluti! Exklusiv für HAWESKO wurde dieser zart perlende Frizzante aus dem renommierten und traditionsreichen Haus Zonin kreiert. Er glänzt in hellem Gelb im Glas und hat einen begeisternden Duft von frischer Zitrone, knackig-saftige Birne und weißen Sommerblüten. Der Geschmack ist angenehm frisch mit fruchtigen Noten und einem Hauch von süßen Mandeln im Abgang. Das ist Prosecco vom Feinsten, der das Leben und den Genuss feiert!
Über 5000 Weine zum Genießen
12 Wochen Widerrufsrecht
Kostenlose Abholung bei Nichtgefallen
Über 50 Jahre Weinexpertise
Profitieren Sie davon

Dieser Artikel im Set

Kundenbewertungen (11)

Durchschnittliche Bewertung durch Kunden

11 Bewertungen Jetzt bewerten
5 Sterne
 
(5)
4 Sterne
 
(1)
3 Sterne
 
(3)
2 Sterne
 
(1)
1 Sterne
 
(1)
Meeresfrüchte (1) Nachtisch (1) Geflügel (1)

Toller Prosecco zum guten Preis

Ein guter Tropfen mit einem erfrischenden Geschmack

Trocken und spritzig

Sehr lecker zum Anstoßen, auch für einen besonderen Anlass
Meine Speiseempfehlung: Nachtisch

Mein Lieblings-Prosecco

5 Sterne
Meine Speiseempfehlung: Geflügel

Lieblingsprosecco

Schöne Perlage, nicht zu viel Kohlensäure, weicher Geschmack, belebend und appetitanregend!! Zu jeder Gelegenheit ein Genuss!

Empfehlenswert

Ein toller fruchtiger Prosecco. Einfach klasse und lecker. Nur zu empfehlen. Perfekt zu jeder Gelegenheit.

angenehm zu trinken

Bei der nächsten Bestellung ist der Prosecco wieder dabei.
Meine Speiseempfehlung: Meeresfrüchte

Fade und langweilig, säuerlich und wenig spritzig.

Enttäuschend

Begrenzte Raffinesse

ich weiß nicht, ob der gelieferte Stoff tatsächlich gleichwertig ist mit dem eigentlich versprochenen 1821; aber hätte ich 9,50 dafür gelöhnt, wäre ich enttäuscht. für 6 Eulen geht er durch.

Ist das wirklich ein Zonin ?

Blind bestellt weil Zonin immer ein Glas wert ist. Wurde aber enttäuscht. Sehr flach und kaum frizzante. Nicht zu empfehlen!

Leider kein Favorit

Im Geschmack für mich enttäuschend und eher nichtssagend. Als Basis für Sprizz okay
Der Winzer

Casa Vinicola Zonin

Prosecco Spezialisten seit sieben Generationen

Die Familie Zonin gehört zu den führenden Prosecco Erzeugern. Seit fast 200 Jahren und inzwischen sieben Generationen ist die Famlie im Ort Gambarella im Veneto ansässig und auf die Erzeugung von Prosecco Spumante, Frizzante, Brut und weiteren Weinen versiert. Dabei hat man sich stehts dynamisch an die aktuellen Anforderungen der jeweiligen Zeit angepasst, ohne die Traditionen aus den Augen zu verlieren. Heute können Weinliebhaber Zonin Prosecco in über 100 Ländern weltweit genießen - und ein Ende der Erfolgsgeschichte ist noch lange nicht in Sicht.

Die Herkunft

Venetien

Die schöne und weltbekannte Region von Venetien hat seine ganz eigene und sogar antike Tradition der Weine. Das Veneto ist eine der wichtigsten Weingebiete Italiens. Traditionelle und junge Winzer aus ganz Venetien arbeiten dafür herrliche Trauben in Qualitätswein mit großer Vielfalt zu verwandeln. Rund um Verona, in der geradezu malerisch italienischen Hügellandschaft, werden die berühmtesten und wichtigsten Weine der Region angebaut. Dazu zählen beispielsweise Bardolino, Bianco di Custoza, Valpolicella und Soave. Viva Italia!

Die Rebsorte

Glera

Perfekt für Prosecco, Frizzante & Spumante

Die Rebsorte Glera gibt es zwar schon lange, doch hieß sie bis 2009 meist Prosecco – genau wie der bekannte Perl- und Schaumwein, der aus ihr entsteht. Da der Prosecco jedoch zu einfach mit anderen Schaumweinen aus der Sorte verwechselt werden konnte, hat man die Sorte schließlich umbenannt. Glera stammt wahrscheinlich ursprünglich aus Istrien, ist aber vor allem in Venetien beheimatet. Die Sorte steht für strohgelbe, fruchtige und leicht nussig schmeckende Weine. Zu rund 95 % wird die Rebsorte für Perl- und Schaumweine aus dem Prosecco, dem Friaul und Julitsch verwendet. Prosecco wie der Leon d’Oro, Amistani Guarda oder Conte Amato sind der ideale Aperitif und unkomplizierte Begleiter jeder ausgelassenen Feier.

Steckbrief

  • Artikelnummer 573257
  • Bezeichnung Perlwein
  • Weinart Perlwein / Secco
  • Anbauregion Venetien
  • Herkunftsangabe Prosecco
  • Rebsorten 100% Glera
  • Trinktemperatur 8 °C
  • Alkoholgehalt 10,5 % Vol.
  • Restsüße 14,11 g/L
  • Säuregehalt 5,94 g/L
  • Lagerpotential 2024
  • Verschluss Drehverschluss
  • Allergenhinweis enthält Sulfite
  • Hersteller / Importeur Casa Vinicola Zonin S.P.A., Gambellara - Italy
  • Land Italien
  • Füllmenge 0,75 L
  • Geschmack trocken