{{ countdown.time.days }}
T
{{ countdown.time.hours }}
H
{{ countdown.time.minutes }}
M
{{ countdown.time.seconds }}
S
Preis-Sprint! - bis zu 50% Rabatt auf über 250 Artikel!
2022

Roccaperciata Nero d'Avola

Terre Siciliane IGTFirriato
€ 6,49
pro Flasche€ 8,65/L
inkl. Mwst. zzgl. Versand
Art.Nr.W77929
Lebensmittel­angaben
Sofort lieferbar, Mindestbestellmenge 6 Flaschen
Übersicht

2022 Roccaperciata Nero d'Avola

Aromatische Noten von süßen Kirschen, reifen Beeren, Vanille und Gewürzen lässt der Nero dAvola erkennen. Am Gaumen ist er opulent, wohl balanciert mit sanften Tanninen\r\nund einer verführerischen Fülle.
Weinflaschen Über 6000 Weine zum Genießen
12 Wochen Widerrufsrecht
Kostenlose Abholung bei Nichtgefallen
Weinexpertise 60 Jahre Weinexpertise
Profitieren Sie davon

Dieser Artikel im Set

Kundenbewertungen (0)

Es ist noch keine Kundenbewertung vorhanden.

Schreiben Sie jetzt die erste Bewertung! Jetzt bewerten
Der Winzer

Roccaperciata

Qualität aus Sizilien

Das sizilianische Weingut Roccaperciata zeichnet sich durch seinen Fokus auf höchste Qualität aus. Nur Trauben aus den eigenen Weinbergen kommen für die Rotweine aus Sizilien infrage. Dabei nehmen die Winzerinnen und Winzer des Gutes auch einmal geringe Erträge in Kauf. Ihr Ziel besteht darin, die sizilianische Weinbautradition zu fördern. Die entstehenden Weine werden dennoch dem internationalen Geschmack gerecht. Chardonnays, Nero d’Avolas und Weine wie der Roccaperciata Grillo Sicilia zeugen davon, dass das Motto „Klasse statt Masse“ wortwörtlich Früchte trägt. Die opulenten, fruchtigen Weine sind sehr aromatisch und wie die frisch-spritzigen Weißweine von Roccaperciata ein Genuss!

Die Herkunft

Sizilien

Nero d'Avola und Grillo prägen die sizilianischen Weine

Mit 165.000 ha Rebfläche ist die Mittelmeer-Insel die größte Weinbau-Region Italiens und würde auch in einer Länderreihung weltweit im Spitzenfeld liegen. Die Griechen gründeten ab dem 8. Jahrhundert vor Christi einige Kolonien und gaben ihr zuerst nach der dreieckigen Form den Namen Trinacri und dann nach dem Siculi-Bergvolk den endgültigen Namen. Heute werden in diesem Teil Südeuropas bemerkenswerter mehr Weißweine als Rotweine angebaut, Sizilien ist einfach sehr facettenreich! Auf der Insel sind Spitze-Weingüter wie Donnafugata, Planeta und Tasca d'Almerita beheimatet. Besonders die Weine der Region Etna DOC sorgen in jüngster Zeit immer wieder für Aufsehen.

Steckbrief

  • Artikelnummer W77929
  • Bezeichnung Wein
  • Weinart Rotwein
  • Jahrgang 2022
  • Anbauregion Sizilien
  • Herkunftsangabe Sizilien
  • Rebsorten Nero d'Avola
  • Trinktemperatur 16 °C
  • Alkoholgehalt 13,5 % Vol.
  • Lagerpotential 2026
  • Verschluss Naturkorken
  • Allergenhinweis enthält Sulfite
  • Hersteller / Importeur Firriato Distribuzione s.r.l.,91027,Paceco,Italien
  • Land Italien
  • Füllmenge 0,75 L
  • Geschmack trocken