Upgraden Sie Ihren Browser für die beste Website-Erfahrung

Es sieht so aus, als ob Sie einen Webbrowser verwenden, der nicht unterstützt wird. Der Internet Explorer wird von Microsoft nicht mehr auf den aktuellen Stand gehalten. Weiterlesen. Vergewissern Sie sich, dass Sie einen dieser unterstützten Browser verwenden, um das volle Erlebnis zu erhalten.

2019

Monticol Pinot Noir Riserva

Alto Adige DOCKellerei Terlan
€ 29,99
pro Flasche€ 39,99/L
inkl. Mwst. zzgl. Versand
Art.Nr.W98108
Lebensmittel­angaben
Sofort lieferbar
Übersicht

2019 Monticol Pinot Noir Riserva

Dieser zu gleichen Teilen im großen Holzfass und im Barrique gereifte Pinot Noir präsentiert sich mit einem intensiven Bouquet von Himbeeren und Walderdbeeren, ergänzt durch zarte Röst- und Kirscharomen im Geschmack. Ein sehr eleganter Wein.
Über 5000 Weine zum Genießen
12 Wochen Widerrufsrecht
Kostenlose Abholung bei Nichtgefallen
Über 50 Jahre Weinexpertise
Profitieren Sie davon

Dieser Artikel im Set

Auszeichnungen

Auszeichnung

94 / 100 Punkte

für den Jahrgang 2019

James Suckling

Erklärung Skala

James Suckling verkostet nach einem 100 Punkte Schema:

100-95 Punkte: „Must-buy“ - absolute Kauf-Empfehlung.

90 Punkte und mehr: „Outstanding“ - ein herausragender Wein.

Unter 88 Punkte: „Might still be worth buying but proceed with caution“ - möglicherweise einen Kauf Wert, aber mit Vorsicht zu genießen.

Ausgezeichnet von

James Suckling

Im Alter von gerade mal 23 Jahren verfasste James Suckling seine erste Wein Bewertung für den „Wine Spectator“, eine der wichtigsten Wein Publikationen weltweit. Am Ende der 1980 Jahre wurde sein Wirkungsort nach Frankreich verlegt: Dort sollte James Suckling die Europa Ausgabe des Wein Magazines aufbauen. Spätestens als er Chefredakteur des Wine Spectator wurde, erlange Suckling weltweine Bekanntheit in der Weinszene. Seit 2010 ist James Suckling als Kritiker selbstständig und unabhängig, und etablierte mit jamessuckling.com seine eigene Plattform. Sein Herz schlägt besonders für Weine aus Italien – die Toskana übt eine besondere Faszination auf ihn aus. Zur Bewertung nutzt er ein 100 Punkte Schema. Ab 90 Punkten ist der Wein „outstandig“ ab 95 Punkten ein „must buy“.

Kundenbewertungen (2)

Durchschnittliche Bewertung durch Kunden

2 Bewertungen Jetzt bewerten

Pralle Wucht (für Jahrgang 2018)

Ein Hammer.
Meine Speiseempfehlung: Rind

Pino Noir pur (für Jahrgang 2014)

Kann schon mit anderen Spitzen Pinos mithalten. Bekomt sicherlich bald noch einen Stern
Der Winzer

Cantina Terlan

Südtiroler Weine par excellence

Tradition, Handwerkskunst und eine Philosophie, die dem Wein alle Zeit der Welt lässt: Die Kellerei Cantina Terlan in Südtirol hat alles, was man für Spitzenweine braucht. Auf 165 Hektar wächst eine üppige Vielfalt verschiedener Trauben, aus denen die Winzergenossenschaft vor allem Weißweine mit einem enormen Lagerungspotential produziert. Das Terroir mit seinen kargen vulkanischen Böden auf einer Höhe zwischen 250 und 900 Meter über Null zeichnet sich durch seine Südlage und warme Sommer aus. Beste Bedingungen für Weine mit einem feinen mineralischen Geschmack und langem Abgang. Dies zeigt sich auch, wenn man Weine aus dem Weinarchiv probiert, die bis ins Jahr 1955 zurückreichen.

Die Herkunft

Südtirol

Italiens nördlichste Weinbauregion

Südtirol oder Alto Adige, wie es im Italienischen heißt, ist eine besonders herausfordernde Weinregion. Das Klima ist kühl, die Hänge sind steil, der Arbeitsaufwand hoch und die Weinberge klein. Lange Zeit haben Italienfahrer Südtirol nur als Transitstrecke zum Gardasee genutzt. Doch heute wird diese urwüchsige Region für ihre Skigebiete und Wandermöglichkeiten ebenso geschätzt wie für exzellentes Essen und hervorragende Weine. Weißburgunder aus Kellereien wie der Cantina Terlan gehören zu den besten der Welt, Sauvignon blanc ist genauso hervorragend wie Traminer oder Pinot nero, und die heimischen Sorten Vernatsch und Lagrein sind einzigartig. Südtirol hat mit seinen frischen Weinen ein Alleinstellungsmerkmal in Italien, und das wird weltweit geschätzt.

Die Rebsorte

Steckbrief

  • Artikelnummer W98108
  • Bezeichnung Wein
  • Weinart Rotwein
  • Jahrgang 2019
  • Anbauregion Südtirol
  • Herkunftsangabe Trentino
  • Rebsorten 100% Pinot Nero
  • Trinktemperatur 16 °C
  • Alkoholgehalt 14 % Vol.
  • Restsüße 1,7 g/L
  • Säuregehalt 5,6 g/L
  • Lagerpotential 2024
  • Verschluss Naturkorken
  • Allergenhinweis enthält Sulfite
  • Hersteller / Importeur "Terlan Kellerei",39018,"Terlan (BZ)",Italien
  • Land Italien
  • Füllmenge 0,75 L
  • Geschmack trocken