Upgraden Sie Ihren Browser für die beste Website-Erfahrung

Es sieht so aus, als ob Sie einen Webbrowser verwenden, der nicht unterstützt wird. Der Internet Explorer wird von Microsoft nicht mehr auf den aktuellen Stand gehalten. Weiterlesen. Vergewissern Sie sich, dass Sie einen dieser unterstützten Browser verwenden, um das volle Erlebnis zu erhalten.

2018

Louis Jadot Clos du Cromin

Meursault AOP
€ 54,90
pro Flasche€ 73,20/L
inkl. Mwst. zzgl. Versand
Art.Nr.267905
Übersicht

2018 Louis Jadot Clos du Cromin

Ein Schatz in der exklusiven Gemeinde Meursault ist der »Clos du Cromin«, eine kleine ummauerte Parzelle im Herzen des Dörfchens. Von hier kommen extrem hochklassige Meursaults. Jadots »Clos du Cromin« duftet feingliedrig nach Citrus, edler Eiche, Haselnüssen, Mokka und Karamell, ergänzt im Geschmack durch Noten von Pfirsich und frischem Toastbrot. Balanciert und elegant mit kraftvollem Abgang!
Über 5000 Weine zum Genießen
12 Wochen Widerrufsrecht
Kostenlose Abholung bei Nichtgefallen
Über 50 Jahre Weinexpertise
Profitieren Sie davon

Dieser Artikel im Set

Kundenbewertungen (1)

Durchschnittliche Bewertung durch Kunden

1 Bewertung Jetzt bewerten

Erstklassigen (für Jahrgang 2017)

Ein Genuss der Extraklasse
Meine Speiseempfehlung: Fisch
Der Winzer

Maison Louis Jadot

Ikone der Bourgogne

Louis Jadot gehört zu den Spitzenerzeugern französischer Weine. Neben dem Mutterhaus in Beaune besitzt die Firma um Pierre-Henry Gagey mittlerweile mehrere Weingüter in erstklassigen Lagen. Insgesamt bewirtschaftet Louis Jadot 225 Hektar im Burgund. Neben einigen Crus verbinden Weinliebhaber vor allem den Beaujolais Primeur, Chablis, Meursault und den Chardonnay von der Cote d'Or mit dem Namen Louis Jadot. Das Weingut blickt auf eine langjährige Geschichte zurück, deren Grundstock Louis Henry Denis Jadot bereits 1859 legte. Seitdem hat sich das Unternehmen durch traditionsbewussten Anbau, strenge Auslese und gutes Marketing einen der vordersten Ränge unter den besten Weißweinerzeugern Frankreichs gesichert.

Die Herkunft

Côte de Beaune

Weissweine von überwältigender Fülle

Der Süden der Region Côte d’Or um Dijon wird als Côte de Beaune bezeichnet. Sieben von acht der weißen „Grand-Crus“ (großen Gewächse) des Burgunds stammen aus den Weinbauregionen der Côte de Beaune. Insbesondere für den Chardonnay ist die Region berühmt, denn der kann unter exzellenten Bedingungen gedeihen. Im Süden der Côte de Beaunes (Mersault, Montrachet) werden vor allem charaktervolle Weißweine erzeugt, im Norden der Appellation (Pommard, Aloxe Corton) dominieren die aromatisch, geschmeidigen Rotweine aus Pinot Noir. Die Weine aus dem Süden der Region sind in der Regel früher trinkreif als die Tropfen aus der nördlichen Côte de Beaune. Die Weißweine aus diesem Anbaugebiet zählen zu den besten weltweit.

Steckbrief

  • Artikelnummer 267905
  • Bezeichnung Wein
  • Weinart Weißwein
  • Jahrgang 2018
  • Anbauregion Burgund
  • Anbaugebiet Côte de Beaune
  • Herkunftsangabe Meursault
  • Rebsorten 100% Chardonnay
  • Trinktemperatur 8 °C
  • Alkoholgehalt 13 % Vol.
  • Restsüße 0,8 g/L
  • Säuregehalt 5,2 g/L
  • Lagerpotential 2031
  • Verschluss Naturkorken
  • Allergenhinweis enthält Sulfite und Milchprotein
  • Hersteller / Importeur Maison Louis Jadot, F - 21200Beaune
  • Land Frankreich
  • Füllmenge 0,75 L
  • Geschmack trocken