Kalte Tage, heiße Angebote! Eiskalt reduzierte Sonderpreise Zum Angebot
2021

La Rêvasserie Réserve

Côtes Catalanes IGPDomaine Lafage
€ 9,95
pro Flasche€ 13,27/L
inkl. Mwst. zzgl. Versand
Art.Nr.745474
Lebensmittel­angaben
Sofort lieferbar
Übersicht

2021 La Rêvasserie Réserve

Südfrankreich vom Allerfeinsten bietet diese wunderbar fruchtige Cuvée. Die Reben stehen auf südlich ausgerichteten, terrassierten Weinbergen in den Pyrenäen, was sich im Wein mit einer unnachahmlichen Eleganz widerspiegelt. Brombeere und eine leichte Pfeffernote im Duft, fruchtige, würzige und reife Aromen am Gaumen: Das ist sanfter, finessenreicher Genuss mit angenehm zurückhaltenden Tanninen.
Über 5000 Weine zum Genießen
12 Wochen Widerrufsrecht
Kostenlose Abholung bei Nichtgefallen
Über 50 Jahre Weinexpertise
Profitieren Sie davon

Dieser Artikel im Set

Kundenbewertungen (0)

Es ist noch keine Kundenbewertung vorhanden.

Schreiben Sie jetzt die erste Bewertung! Jetzt bewerten
Der Winzer

SSCEA Domaine Lafage

Wein Domaine in Südfrankreich

Das Familienweingut Domaine Lafage blickt auf eine reiche Weingeschichte zurück. Vor der Gründung 1996 durch Guy Lafage hatten bereits sechs Generationen Anbauerfahrung gesammelt. Heute führt der Sohn Jean-Marc einen der wichtigsten Betriebe im französischen Languedoc Roussillon. Die Weinberge am Fuß des Pic du Canigou erstrecken sich auf 138 Hektar. Gebietstypische Rebsorten wie Syrah, Chardonnay, Sauvignon Blanc, Grenache, Cabernet Sauvignon oder Mourvèdre sind hier zu Hause. Die Domaine Lafage hat sich mit einem guten Preis-Leistungsverhältnis und ausgezeichneten Cuvées sowie Süßweinen einen Namen gemacht. Fruchtbetonte Tropfen, die das Klima des Languedoc-Roussillon lieben, stehen hoch im Kurs.

Die Herkunft

Côtes Catalanes IGP

Aufstrebende Region in Südfrankreich

Die französische Weinbauregion Côtes Catalanes IGP liegt im Süden des Landes im Languedoc-Roussillon. Früher gab es hier vor allem Massenweine, aber seit den 1980er Jahren entstehen hervorragende Qualitätsweine mit regionalem Charakter. So gelang es im Jahr 2009, die IGP-Auszeichnung zu erhalten. In Côtes Catalanes entstehen vor allem Rotweine aus Rebsorten wie Grenache Noir, Mourvèdre, Cabernet Sauvignon, Syrah und Cinsault. Hinzu kommen kleinere Mengen an Rosé- und Weißweinen, für die die Trauben Chardonnay, Sauvignon Blanc, Viognier und Vermentino wichtig sind. Erkunden Sie die aufstrebende Weinregion im Süden Frankreichs mit einem Côtes Catalanes IGP Wein!

Steckbrief

  • Artikelnummer 745474
  • Bezeichnung Wein
  • Weinart Rotwein
  • Jahrgang 2021
  • Anbauregion Languedoc-Roussillon
  • Herkunftsangabe Côtes Catalanes
  • Rebsorten 40% Grenache Noir
    20% Carignan
    20% Marselan
    10% Cabernet Sauvignon
    10% Syrah
  • Trinktemperatur 18 °C
  • Alkoholgehalt 14,5 % Vol.
  • Restsüße 4,2 g/L
  • Säuregehalt 3,5 g/L
  • Lagerpotential 2028
  • Verschluss Naturkorken
  • Allergenhinweis enthält Sulfite
  • Hersteller / Importeur SARL Lafage/Famille Lafage, Route de Canet, 66000 Perpignan, France
  • Land Frankreich
  • Füllmenge 0,75 L
  • Geschmack trocken