{{ countdown.time.days }}
T
{{ countdown.time.hours }}
H
{{ countdown.time.minutes }}
M
{{ countdown.time.seconds }}
S
Preis-Sprint! - bis zu 50% Rabatt auf über 250 Artikel!
2023

Kaltern Rosenmuskateller

Delle Venezie IGT
€ 13,90
pro Flasche€ 18,53/L
inkl. Mwst. zzgl. Versand
Art.Nr.D74555
Lebensmittel­angaben
Sofort lieferbar
Übersicht

2023 Kaltern Rosenmuskateller

In Südtirol, umgeben von der Sonne Italiens, ist die Kellerei Kaltern etabliert, eine Winzergenossenschaft, die Erfahrung und Leidenschaft in ihren Weinen vereint. Der Kaltern Rosenmuskateller Delle Venezie IGT ist eine besonders gefragte Schöpfung der Kellerei, geprägt von intensiven Aromen nach Rosenblüten, Lindenblüten und Muskat. Die besonderen klimatischen Bedingungen des Jahrgangs 2023, vergleichbar mit denen der legendären Sommer von 2003 und 2015, haben zur Entwicklung eines beeindruckenden Weißweins beigetragen. Seine harmonische Fruchtsüße und der aromatische Nachhall sind markant. Ursprünglich aus Sizilien nach Südtirol gebracht, erweist sich dieser Rosenmuskateller als eleganter Begleiter vor allem für leichte Gerichte und süße Desserts. 

Weinflaschen Über 6000 Weine zum Genießen
12 Wochen Widerrufsrecht
Kostenlose Abholung bei Nichtgefallen
Weinexpertise 60 Jahre Weinexpertise
Profitieren Sie davon

Dieser Artikel im Set

Kundenbewertungen (0)

Es ist noch keine Kundenbewertung vorhanden.

Schreiben Sie jetzt die erste Bewertung! Jetzt bewerten
Der Winzer

Kellerei Kaltern

Südtiroler Spitzenweine

Die Kellerei Kaltern prägt seit vielen Jahren das Verständnis vom Südtiroler Wein. Auf 450 Hektar Anbaufläche rund um den Kalterer See liegen die Weinberge der wichtigsten Kellerei der Region. Von Anfang an Genossenschaft, reicht die Geschichte des Unternehmens bis ins Jahr 1900 zurück. Damals entstand die „Erste Kellerei“ in Kaltern, die nach und nach mit den besten der Weingegend fusionierte. Die wichtigsten Rebsorten des Hauses sind Weißburgunder, Sauvignon und Goldmuskateller, auf einer Höhe von 200 – 700 m über dem Meeresspiegel wächst aber auch ein kleiner Anteil autochthoner Sorten wie zum Beispiel Lagrein. Mit 98 % DOC-Weinen setzt Kaltern Maßstäbe in Sachen Qualität für ganz Italien.

Die Herkunft

Südtirol

Italiens nördlichste Weinbauregion

Südtirol oder Alto Adige, wie es im Italienischen heißt, ist eine besonders herausfordernde Weinregion. Das Klima ist kühl, die Hänge sind steil, der Arbeitsaufwand hoch und die Weinberge klein. Lange Zeit haben Italienfahrer Südtirol nur als Transitstrecke zum Gardasee genutzt. Doch heute wird diese urwüchsige Region für ihre Skigebiete und Wandermöglichkeiten ebenso geschätzt wie für exzellentes Essen und hervorragende Weine. Weißburgunder aus Kellereien wie der Cantina Terlan gehören zu den besten der Welt, Sauvignon blanc ist genauso hervorragend wie Traminer oder Pinot nero, und die heimischen Sorten Vernatsch und Lagrein sind einzigartig. Südtirol hat mit seinen frischen Weinen ein Alleinstellungsmerkmal in Italien, und das wird weltweit geschätzt.

Die Rebsorte

Steckbrief

  • Artikelnummer D74555
  • Bezeichnung Wein
  • Weinart Weißwein
  • Jahrgang 2023
  • Anbauregion Südtirol
  • Herkunftsangabe Südtirol
  • Rebsorten 100% Rosenmuskateller
  • Alkoholgehalt 11,5 % Vol.
  • Restsüße 35 g/L
  • Säuregehalt 5,8 g/L
  • Lagerpotential 2028
  • Verschluss Drehverschluss
  • Allergenhinweis enthält Sulfite
  • Hersteller / Importeur Kellerei Kaltern - Kellerei Str. 12 39052 Kaltern Provinz Bozen - Südtirol, Italien
  • Land Italien
  • Füllmenge 0,75 L
  • Geschmack lieblich