{{ countdown.time.hours }}
H
{{ countdown.time.minutes }}
M
{{ countdown.time.seconds }}
S
SCHALTJAHR-SHOPPING: JETZT BIS ZU 30€ RABATT SICHERN!
2018

Hundkopf Riesling Eiswein

RheinhessenJung und Knobloch
€ 21,90
pro Flasche€ 58,40/L
inkl. Mwst. zzgl. Versand
Art.Nr.W13723
Lebensmittel­angaben
Sofort lieferbar
Übersicht

2018 Hundkopf Riesling Eiswein

Typische Eiswein-Nase nach Blütenhonig, etwas Kräutertee und zarter Zitrusfrucht. Sehr dichter und kompakter Saft, zarte Kräuter und helle Blüten, sehr ölige Erscheinung mit feiner Fruchtnote: Kernobstfrucht mit Zitrus, hochkonzentrierte Fruchtsüße, glasklar noch sehr präzise und frisch ohne jegliche reife Noten, tolle Balance mit Erhabenheit und Gelassenheit, komplex, insgesamt sehr rund, leise, sehr feines Finale mit viel Frucht und Fruchtsüßekonzentrat im Nachhall. (P. Dautel 06. Juni 2016) Beschreibung vom 2008er
Weinflaschen Über 5000 Weine zum Genießen
12 Wochen Widerrufsrecht
Kostenlose Abholung bei Nichtgefallen
Weinexpertise 60 Jahre Weinexpertise
Profitieren Sie davon

Dieser Artikel im Set

Kundenbewertungen (0)

Es ist noch keine Kundenbewertung vorhanden.

Schreiben Sie jetzt die erste Bewertung! Jetzt bewerten
Die Herkunft

Rheinhessen

Deutschlands größtes Weinanbaugebiet

Inmitten von sanften, grünen Hügeln befindet sich das größte deutsche Weinbaugebiet, Rheinhessen. Im Bundesland Rheinland-Pfalz wachsen Weinreben, aus denen köstliche Weiß- und Rotweine entstehen. Die trockenen Weißweine aus Rheinhessen zählen zu den besten in Deutschland. Noch dazu lässt sich die malerische Landschaft rund um Mainz und Worms sehr gut beim Wandern oder auf dem Fahrradsessel erkunden – selbstverständlich mit ausreichend Pausen auf Weingütern für Verkostungen. Der Wein ist zentral für das Leben in Rheinhessen. Schon seit dem Jahr 20 vor Christus werden hier Reben kultiviert. Mit dem „Niersteiner Glöck“ befindet sich die älteste deutsche Weinlage in der Region, die schon 742 urkundlich erwähnt wurde. Im Mittelalter blühte der Weinbau in Rheinhessen noch weiter auf. Viele der Weine aus der Gegend zwischen Mainz und Worms sind Auktions-Stars und wechseln für hohe Summen den Besitz. Seit 2008 ist Mainz mit Rheinhessen ein Mitglied im Netzwerk der „Great Wine Capitals“.

Steckbrief

  • Artikelnummer W13723
  • Bezeichnung Wein
  • Weinart Likörwein
  • Jahrgang 2018
  • Anbauregion Rheinhessen
  • Herkunftsangabe Rheinhessen
  • Trinktemperatur 10 °C
  • Alkoholgehalt 12 % Vol.
  • Restsüße 104,3 g/L
  • Säuregehalt 7,7 g/L
  • Lagerpotential 2026
  • Verschluss unbekannt
  • Allergenhinweis enthält Sulfite
  • Hersteller / Importeur Weingut Jung & Knobloch,55234,Albig,Deutschland
  • Land Deutschland
  • Füllmenge 0,375 L
  • Geschmack fruchtsüß