Upgraden Sie Ihren Browser für die beste Website-Erfahrung

Es sieht so aus, als ob Sie einen Webbrowser verwenden, der nicht unterstützt wird. Der Internet Explorer wird von Microsoft nicht mehr auf den aktuellen Stand gehalten. Weiterlesen. Vergewissern Sie sich, dass Sie einen dieser unterstützten Browser verwenden, um das volle Erlebnis zu erhalten.

sortenrein

Zurück zur Übersicht
sortenrein
Ein reinsortiger oder sortenreiner Wein (in Frankreich "Vin de cépage") wird vollständig oder zum größten Teil aus einer einzigen Rebsorte gekeltert - im Gegensatz zur Cuvée, die sich aus mindestens zwei Rebsorten zusammensetzt. Das EU-Weingesetz schreibt für Weine, die als sortenrein in den Handel kommen, einen Anteil der namensgebenden Rebsorte von mindestens 85 Prozent vor. Weltweit existiert für die Eigenschaft "sortenrein" keine rechtsverbindliche Definition; beispielsweise dürfen in den USA oder in Australien Weine im Niedrigpreissektor bereits mit einem Anteil von 75 Prozent einer einzelnen Rebsorte als sortenrein in den Handel kommen.