Upgraden Sie Ihren Browser für die beste Website-Erfahrung

Es sieht so aus, als ob Sie einen Webbrowser verwenden, der nicht unterstützt wird. Der Internet Explorer wird von Microsoft nicht mehr auf den aktuellen Stand gehalten. Weiterlesen. Vergewissern Sie sich, dass Sie einen dieser unterstützten Browser verwenden, um das volle Erlebnis zu erhalten.

Pasteurisierung

Zurück zur Übersicht
Pasteurisierung
Der französische Wissenschaftler Louis Pasteur entwickelte das nach ihm benannte Verfahren zur Abtötung von unerwünschten Mikroorganismen in Getränken. Allerdings fallen der Sterilisierung - beim Wein durch Erhitzung auf 55 bis 80 Grad Celsius - auch Organismen zum Opfer, die der natürlichen Entwicklung und Verbesserung während der Reifezeit dienen. Wegen ihrer qualitätsmindernden und dem Geschmack abträglichen Folgen kommt Pasteurisierung überwiegend bei der Flaschenabfüllung einfacher Weine zur Anwendung.