Upgraden Sie Ihren Browser für die beste Website-Erfahrung

Es sieht so aus, als ob Sie einen Webbrowser verwenden, der nicht unterstützt wird. Der Internet Explorer wird von Microsoft nicht mehr auf den aktuellen Stand gehalten. Weiterlesen. Vergewissern Sie sich, dass Sie einen dieser unterstützten Browser verwenden, um das volle Erlebnis zu erhalten.

Kreszenz

Zurück zur Übersicht
Kreszenz
Als Kreszenz (vom lateinischen "crescentia", Wachstum) durfte bis zur Novellierung des deutschen Weingesetzes 1971 naturreiner, ungezuckerter Wein etikettiert werden. Offiziell ist die Bezeichnung nicht mehr zulässig; Kreszenz charakterisiert mittlerweile im allgemeinen Sprachgebrauch einen hochwertigen Wein aus exzellenter Lage. Etymologisch ist Kreszenz auch mit dem französischen Cru verwandt (Gewächs, von "croître", gedeihen).