Upgraden Sie Ihren Browser für die beste Website-Erfahrung

Es sieht so aus, als ob Sie einen Webbrowser verwenden, der nicht unterstützt wird. Der Internet Explorer wird von Microsoft nicht mehr auf den aktuellen Stand gehalten. Weiterlesen. Vergewissern Sie sich, dass Sie einen dieser unterstützten Browser verwenden, um das volle Erlebnis zu erhalten.

Gaillac

Zurück zur Übersicht
Gaillac
Die kleine Stadt Gaillac im Département Tarn ist Namensgeberin einer der größten Appellationen in der französischen Weinregion Sud-Ouest. Die Geschichte des Weinbaus in dieser Region reicht mehr als 2.000 Jahre zurück; archäologische Funde lassen den Schluss zu, dass das heutige Gaillac eines der ersten wirtschaftlich bedeutsamen Weinbaugebiete im Gallien der Antike war.  

In der AOC werden neben Sauvignon Blanc, Cabernet Franc, Cabernet Sauvignon, Merlot und Syrah auch regionaltypische Rebsorten wie Duras und Braucol (rot) sowie die weißen Mauzac und Len de l'El vinifiziert. Die Bandbreite an Weintypen aus Gaillac reicht von trockenen Weißweinen und süßen Auslesen über Rosés, rote Primeurs und körperreiche, sehr gut alternde Rotweine bis hin zu exzellenten Schaumweinen.