Upgraden Sie Ihren Browser für die beste Website-Erfahrung

Es sieht so aus, als ob Sie einen Webbrowser verwenden, der nicht unterstützt wird. Der Internet Explorer wird von Microsoft nicht mehr auf den aktuellen Stand gehalten. Weiterlesen. Vergewissern Sie sich, dass Sie einen dieser unterstützten Browser verwenden, um das volle Erlebnis zu erhalten.

Eau de vie de lie

Zurück zur Übersicht
Eau de vie de lie
Hefe- oder Drusenbrand, französisch Eau de vie de lie, ist ein Schnaps, der aus Hefe-Rückständen gebrannt wird. Der Hefesatz (auch Weintrub oder Geläger) bleibt nach der alkoholischen Gärung des Weins im Fass zurück. Die Herstellung von Eau de vie de lie ist EU-rechtlich geregelt: Der Alkoholgehalt muss mehr als 38% und weniger als 86% betragen; außerdem dürfen einem Hefebrand weder Alkohol noch Aromen zugesetzt werden. Lediglich Zuckercouleur ist gestattet, um den Brand optisch ansprechender zu gestalten.