Upgraden Sie Ihren Browser für die beste Website-Erfahrung

Es sieht so aus, als ob Sie einen Webbrowser verwenden, der nicht unterstützt wird. Der Internet Explorer wird von Microsoft nicht mehr auf den aktuellen Stand gehalten. Weiterlesen. Vergewissern Sie sich, dass Sie einen dieser unterstützten Browser verwenden, um das volle Erlebnis zu erhalten.

Cépages nobles

Zurück zur Übersicht
Cépages nobles
Als besonders "edle Rebsorten" (deutsch für "cépages nobles") gilt eine relativ kleine Gruppe von Trauben, die in großen Weinen besonders häufig entweder reinsortig oder im Verschnitt anzutreffen sind. Während manche Önologen lediglich Cabernet Sauvignon, Chardonnay, Pinot Noir und Riesling zu den Rebsorten rechnen, aus denen sich mehr oder weniger vollkommene Weine entwickeln lassen, zählen für andere auch Chenin Blanc, Grenache Noir, Malbec, Merlot, Nebbiolo, Sauvignon Blanc, Syrah und Tempranillo zu dieser Spitzengruppe. Unabhängig von Verwendung einer oder mehrerer edler Rebsorten hängt die Qualität eines Weins jedoch hauptsächlich vom Jahrgang, vom Weinberg sowie von der Kunstfertigkeit des Winzers / der Kellermeisterin ab.